„Wir haben das Spiel heute in den ersten zwei Minuten verloren.“

Die Stimmen zum Spiel HSC 2000 Coburg vs. TVB Stuttgart (28:26) am 26.05.2021:

Jürgen Schweikardt: „Wir haben das Spiel heute in den ersten zwei Minuten verloren. Mit diesem 0:3-Lauf ist all die Angst, die wir nach den Erfahrungen diese Saison vor der Partie hatten, komplett präsent. Nach zehn Minuten sind wir dann acht Tore hinten und dann ist das Spiel eigentlich schon weg, bevor wir uns überhaupt gesammelt haben. Ich weiß, dass die Jungs das nicht mit Absicht machen, aber trotzdem ist das einfach frustrierend, dass uns das schon wieder passiert ist. Vor der Partie gab es zwei Möglichkeiten, mit den bisherigen Niederlagen gegen die unteren Teams umzugehen. Entweder man ignoriert es oder man spricht darüber. Wir haben uns dazu entschieden, es anzusprechen, weil es sowieso in den Köpfen der Mannschaft war. Ich glaube, wir brauchen einfach ein bisschen Glück. Wenn ein, zwei Situationen zu Beginn anders laufen, dann glaube ich, läuft die Anfangsphase anders und damit dann auch das ganze Spiel. Dieses Glück hatten wir jedoch heute nicht und dann mussten wir die ganze Zeit hinterherlaufen und da muss ich der Mannschaft ein Kompliment machen, dass sie dann am Ende noch mal auf ein Tor rangekommen ist. Aber nochmal: Das Spiel haben wir heute in den ersten Minuten verloren.“

Florian Billek: „Wir haben heute ein gutes Spiel gemacht und ganz tot sind wir auf jeden Fall noch nicht. Wir haben in dieser Spielzeit etwas gebraucht, um uns zu finden, gerade was Moral und Kampfgeist angeht. Heute haben wir uns das erste Mal nicht so ganz aus dem Konzept bringen lassen. Wir sind aus der Halbzeit gekommen und haben direkt einen 0:4-Lauf gegen uns, was eigentlich nicht passieren darf. Aber ich glaube, wir spielen das dann relativ gut zu Ende. Stuttgart hat das beim 7-gegen-6 ganz gut gemacht. Aber wenn man sich die kompletten 60 Minuten anschaut, dann haben wir heute verdient gewonnen. Wir haben mittlerweile zwar nichts mehr zu verlieren, trotzdem würde ich sagen, dass wir uns auch etwas weiterentwickelt haben.“

Facebook
Twitter
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71322 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
Fax: +49(0)7151 - 50001769
info@tvbstuttgart.de

Informationen

HBL_Quer_CMYK
footer-jblh-logo_trans