TICKETS
Skip to content

F-Jugend

Kader

Hinten von links: Trainer Oliver Sudar, Jonas Bürkstein, Moritz Geiger, Theo Streck, Jonah Schmidt, Niklas Meier, Dominik Fischer, Marlon Grumaz, Trainer Christian Könnecke

Mitte von links: Sebastian Esbaev, Noah Fischer, Lena Blessing, Klara Grumaz, Jacob Schweikardt, Emil Aigner, Max Panten, Samuel Kölz, Frieder Treins, Daniel Finnem, Zayn Kahn

Vorne von links: Raphael Könnecke, Manuel Esbaev, Vincent Grumaz, Jona Grumaz, Hannes Mauthe, Mia Fischer, Sara Blessing

Neue Saison, neue junge Talente

Liebe Kinder, liebe Eltern, liebe Handball-Fans,

wir freuen uns sehr und sind stolz, dass sich insgesamt 30 begeisterte Nachwuchstalente entschlossen haben, mit viel Spaß und Leidenschaft am Handballsport unseren Verein TV Bittenfeld zu bereichern.  

In unserer gemischten F-Jugend, die dieses Jahr aus zwei ambitionierten und nach Stärken ausgelegten Mannschaften besteht, geht es vorwiegend um verschiedene Bewegungs- und Spielformen. Vor allem aber um das soziale Miteinander im Team, sowie die gegenseitige Rücksichtnahme, welche einen großen Teil des Handballsports ausmacht.

Natürlich dürfen auch diese Saison unsere „Jungen Wilden“, wie all die Jahre zuvor, ihr Können bei vielen Spieltagen im Parkour, Aufsetzerball, Königsball und beim Handball auf kleinem Feld unter Beweis stellen.

Selbstverständlich wird auch dieses Jahr hier und da eine Medaille erspielt, die mit Stolz nach Hause getragen werden kann.

Da unser bisheriges Trainerteam die Jugendmannschaft aus verschiedenen Gründen nicht weiter begleiten kann, richten wir einen besonderen Dank an unsere engagierten und motivierten Trainer Jasmin Randi, Meike Schepp und Manuel Steffen, die unsere F-Jugend und unsere Minis all die Jahre entwicklungsorientiert begleitet haben.

Herzlichst begrüßen wir und freuen uns auf unsere neuen Trainer Christian Könneck, Jona Mauch (BFDler und Spieler der 2. Mannschaft in der BWOL des TVB), sowie Oliver Sudar (BFDler und Spieler der 1. A- Jugend Mannschaft in der Jugendbundesliga des TVB).

Das neue Trainerteam freut sich schon sehr auf die gemischten Mannschaften und möchten mit viel Liebe zum Sport den Nachwuchs in allen Bereichen des Jugendhandballsports fördern!

MELSUNGEN ZU GAST

Das zweite Heimspiel im Februar steht vor der Tür!

Die WILD BOYS empfangen die MT Melsungen in der Porsche-Arena. Anwurf der Partie ist am Donnerstag, den 22.02.24, um 19:00 Uhr. Gemeinsam gilt es die Niederlage aus dem Hinspiel vor heimischer Kulisse gutzumachen.

Also: Schnappt euch eure Freunde und kommt in die Halle!