Niederlage im Derby

Männer Landesliga: VfL Waiblingen Handball 2 – TV Bittenfeld 1898 3 26:25 (14:15)

Vergangenen Samstag traf Bittenfeld in der Rundsporthalle auf den VfL Waiblingen. Es wurde das zu erwartend spannende Spiel, bei dem sich über die gesamte Spielzeit keine Mannschaft mit mehr als zwei Toren absetzen konnte. Der VfL erwischten dabei den etwas besseren Start in die Partie, doch der TVB steigerte sich und es entwickelte sich eine umkämpfte erste Halbzeit. Bittenfeld stand kompakt in der Abwehr, hatte allerdings Schwierigkeiten im Positionsangriff, so stand es nach zehn Minuten 6:6. Ein kleiner Zwischensprint des TVB verschaffte eine zwei Tore Führung, welche direkt von den Hausherren egalisiert werden konnte, zum Zwischenstand von 9:9 nach zwanzig gespielten Minuten. Zwei Sekunden vor der Halbzeit erzielten Bittenfeld den Treffer zur 14:15 Halbzeitführung. Die zweite Halbzeit startete unglücklich, zwei aufeinander Folgende Zwei-Minuten-Strafen bremste den TVB aus und Waiblingen konnte nach 40 Minuten in Führung gehen – 20:19. Die Abwehrreihen waren in der nächsten Phase kaum zu überwinden, es fiel fast zehn Minuten lang nur ein Tor. Die Schlussphase gehörte wieder Waiblingen, das fünf Minuten vor dem Ende mit zwei Toren die Nase einen Tick weiter vorne hatte. Bittenfeld konnte diesen Rückstand nicht mehr drehen und musste sich trotz guter kämpferischer Leistung mit 25:26 geschlagen geben. Nächsten Samstag, den 07.12.2019, steht das nächste Heimspiel gegen die SG Schorndorf an. Gespielt wird um 17:30 in der Gemeindehalle in Bittenfeld.

Der TVB: Finn Hummel (Tor), Robin Wilms (Tor), Felix Hoffmann, Florian Kruck, Ioannis Savvidis, Leander Schnetzer, Sebastian Konrad, Pascal Luithardt, Jens Baumbach, Florian Federhofer, Silas Müller, Philipp Kusche, Nico Bauer und Fynn Fröschle

Facebook
Twitter
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71332 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
info@tvbstuttgart.de

DAUERKARTE SAISON 24/25

Alle 17 Ligaheimspiele des TVB Stuttgart in der Porsche-Arena hautnah live erleben und dabei richtig sparen?

Neben der Eintrittskarte für jedes Bundesligaheimspiel genießen Dauerkartenbesitzer*innen exklusive Vorteile wie den Zugang zu einer Trainingseinheit der WILD BOYS im Sommer.

Also: Sicht euch euren Stammplatz in der Porsche-Arena!