D-Jugend

D1 Bezirksliga: TVB – SV Fellbach 40:30 (18:13)

Im Spitzenspiel zwischen den bisher noch ungeschlagenen Teams konnte sich unserer D-Jugend in einer torreichen und unterhaltsamen Begegnung mit 40:30 durchsetzen. Das Spiel war am Anfang sehr ausgeglichen bis zur 15. Spielminute schaffte es keine der beiden Mannschaften sich abzusetzen. Aber in der Endphase der ersten Hälfte kamen unsere Jungs immer besser mit dem starken Gast aus Fellbach zurecht. Zur Pause führte man mit 18:13. Nach dem Wechsel blieb der TVB konzentriert und baute im weiteren Spielverlauf den Vorsprung weiter aus. Es war ein kurzweiliges Spitzenspiel auf sehr gutem Niveau. Am Ende setzte sich unsere D-Jugend deutlich mit 40:30 durch. Gratulation an das ganze Team für diese tolle Leistung! Gleich nächste Woche geht es weiter. Dann muss man nach Stammheim reisen. Spielbeginn ist 10:30 Uhr. Man will seine weiße Weste behalten und muss beim HSV eine gute Leistung an den Tag legen, damit das gelingt. Der TVB: Justin Müller (TW), Paul Schmidt, Nick Nusko (1), Niko Schweikardt (1), Mika Schweikardt (3), Niklas Obergfäll (4), Felix Bauer (2), Julius Gierer (7), Lian Eckert (19), Linus Dangelmaier (3).

D2 Kreisliga A: TSF Welzheim – TVB 29:17 (15:9)

Am vergangenen Samstag durfte die D2 in den schönen Welzheimer Wald reisen. Gegen die D1 aus Welzheim tat man sich zunächst sehr schwer. Man bewegte sich zu wenig und so mancher Pass endete beim Gegner, der dadurch zu einfachen Torerfolgen kam. Aber nach und nach lief es beim jungen TVB-Team besser. Zwar lag man zur Pause mit 15:9 zurück, aber nach dem Wechsel folgte die stärkste Phase der blau-weißen. Den 6-Tore Rückstand konnte man innerhalb weniger Minuten auf nur noch 2 Tore zerbröselte. Und man hatte die Chance noch weiter ranzukommen. Aber dann ließ die Kraft doch merklich nach und dem Gastgeber gelang ein 6:0-Lauf. Das Spiel war da entschieden. Am Ende verlor man etwas zu deutlich mit 29:17. Man zeigte gute Ansätze und will nun im nächsten Spiel den zweiten Sieg holen. Das ist am 23.11.2019 um 15:00 Uhr beim MTV Stuttgart

Der TVB: Piet Syring (TW), Jannes Bolz (1), Moritz Moldenhauer (2), Eric Schmalzried (6), Aileen Obergfäll (1), Simon Wörz, Paul Kraisel (4), Benny Ennemoser (2), Fabian Mutschler (1).

Facebook
Twitter
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71322 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
Fax: +49(0)7151 - 50001769
info@tvbstuttgart.de

Informationen

HBL_Quer_CMYK
footer-jblh-logo_trans