Spitzenspiel für TVB 2

TV Bittenfeld 2 (2. Platz, 22:6 Punkte) – TVS Baden-Baden (3. Platz, 20:8 Punkte/Samstag, 19.30 Uhr).

Hoch motiviert vom 33:32-Sieg bei der SG Köndringen-Teningen erwarten die Bittenfelder im letzten Heimspiel den TVS Baden-Baden. Da sich der TVS, wie der TVB 2, bereits für die Aufstiegsrunde qualifiziert hat, geht es für beide Mannschaften nun noch darum, die Punkte als Bonus mitzunehmen. Die Gäste, die sich vor allem durch eine starke Abwehr auszeichnen, schlugen die Bittenfelder im Hinspiel mit 33:29. Zuletzt besiegte Baden-Baden den TV Willstätt mit 29:25, zu Beginn der Saison hatte es dem Tabellenführer TSV Heiningen mit demselben Ergebnis eine von nur zwei Saisonniederlagen zugefügt. Für die Bittenfelder gilt es deshalb erneut, die saisonale Entwicklung unter Beweis zu stellen und ihre Stärken aufs Feld zu bringen.

Facebook
Twitter
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71332 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
info@tvbstuttgart.de

DAUERKARTE SAISON 24/25

Alle 17 Ligaheimspiele des TVB Stuttgart in der Porsche-Arena hautnah live erleben und dabei richtig sparen?

Neben der Eintrittskarte für jedes Bundesligaheimspiel genießen Dauerkartenbesitzer*innen exklusive Vorteile wie den Zugang zu einer Trainingseinheit der WILD BOYS im Sommer.

Also: Sichert euch euren Stammplatz in der Porsche-Arena!