Schweres Auswärtsspiel in Köndringen

SG Köndringen/Teningen (4. Platz, 15:9 Punkte) – TV Bittenfeld 2 (2. Platz, 20:6 Punkte/Samstag, 20 Uhr).

Nach dem gelungenen Jahresauftakt mit dem 40:33-Sieg gegen den TSB Schwäbisch Gmünd steht für die Bittenfelder nun ein schweres Auswärtsspiel gegen die SG Köndringen/Teningen an. Die Köndringer stehen mit 15:9 Punkten auf dem vierten Tabellenplatz und wollen so schnell wie möglich das Ticket für die Aufstiegsrunde lösen. Für die Bittenfelder gilt es nun zu zeigen, dass sie im Vergleich zum Hinspiel, in dem sie sich deutlich mit 31:40 geschlagen geben mussten, einen guten Schritt nach vorne gemacht haben. Wie immer liegt der Fokus des TVB hierbei auf der Abwehr, in der er das gefährliche Kreisläuferspiel sowie die schnellen Angriffe der Köndringer verhindern muss. Im Angriff gilt es vor allem, wieder etwas konstanter zu werden und einfache technische Fehler zu verhindern.

Facebook
Twitter
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71332 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
info@tvbstuttgart.de

DAUERKARTE SAISON 24/25

Alle 17 Ligaheimspiele des TVB Stuttgart in der Porsche-Arena hautnah live erleben und dabei richtig sparen?

Neben der Eintrittskarte für jedes Bundesligaheimspiel genießen Dauerkartenbesitzer*innen exklusive Vorteile wie den Zugang zu einer Trainingseinheit der WILD BOYS im Sommer.

Also: Sichert euch euren Stammplatz in der Porsche-Arena!