Erlangen reist in die Landeshauptstadt

Nach der Auswärtspartie gegen den Bergischen HC am vergangenen Sonntag steht für den TVB Stuttgart das vorletzte Heimspiel des Kalenderjahres auf dem Programm. Zum Heimspiel in der Porsche-Arena empfangen die WILD BOYS am morgigen Freitag den HC Erlangen. Anpfiff der Partie ist um 19:00 Uhr.

Nach dem Auswärtsspiel gegen den Bergischen HC empfängt der TVB zum zweiten Heimspiel des Monats den HC Erlangen. Die Mannschaft von Cheftrainer Hartmut Mayerhoffer schloss die abgelaufene Spielzeit auf dem 13. Tabellenplatz ab, damals noch unter Raúl Alonso. Die Stuttgarter hatten in der vergangenen Saison sowohl in der Porsche-Arena als auch auswärts bei den Franken knapp das Nachsehen. 

Der HC Erlangen blieb in den Spielen im Oktober und November meistens sieglos. Die Franken zeigten sich somit in den letzten Monaten nicht in ihrer stärksten Verfassung. Man verlor Heimspiele gegen starke Gegner wie die Füchse Berlin und die SG Flensburg-Handewitt, gegen die der TVB Stuttgart auch schon beide in dieser Saison vor heimischer Kulisse spielte. Auswärts war man der in dieser Saison so starken MT Melsungen und dem HSV Hamburg deutlich unterlegen. Den einzigen Sieg im Monat Oktober sicherte man sich bei der HSG Wetzlar. Der jüngste Erfolg gelang den Franken im Heimspiel gegen FRISCH AUF! Göppingen, bevor man auswärts in Leipzig und zuletzt vor heimischer Kulisse gegen Kiel verlor.

Mit Simon Jeppsson verfügt der HC Erlangen über einen sehr torgefährlichen Rückraumlinken, der allerdings dabei noch das Auge für seine Mitspieler hat. Nach 15 Spielen kann der Schwede 45 Tore gepaart mit 30 Assists für seine Mitspieler aufweisen. Mit den beiden Außenspielern Hampus Olsson und Christopher Bissel haben die Franken eine gefährliche Flügelzange, die zusammen schon auf 87 Tore in der laufenden Saison kommt. Sebastian Firnhaber befindet sich zudem als Routinier am Kreis. Nachdem man letztes Jahr das erste Heimspiel der Saison gegen Erlangen verlor, möchte der TVB Stuttgart dieses Mal die Punkte hierbehalten. 

Anpfiff in der Porsche-Arena ist um 19:00 Uhr. Sichert euch hier noch euer Ticket. Die WILD BOYS freuen sich auf eure Unterstützung!

Alle Spiele der LIQUI MOLY HBL gibt es live bei Dyn. Sicher dir hier dein Abo.

Facebook
Twitter
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71332 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
info@tvbstuttgart.de

DAUERKARTE SAISON 24/25

Alle 17 Ligaheimspiele des TVB Stuttgart in der Porsche-Arena hautnah live erleben und dabei richtig sparen?

Neben der Eintrittskarte für jedes Bundesligaheimspiel genießen Dauerkartenbesitzer*innen exklusive Vorteile wie den Zugang zu einer Trainingseinheit der WILD BOYS im Sommer.

Also: Sichert euch euren Stammplatz in der Porsche-Arena!