„Ich bin richtig enttäuscht über den Lauf des Spiels“

Die Stimmen zum Spiel nach dem DHB-Pokal-Aus gegen den ThSV Eisenach. Das Spiel in der SCHARRena endete mit 25:26.

Michael Schweikardt: „Ich bin richtig enttäuscht über den Lauf des Spiels. Wir kommen in den Anfangsminuten super in die Partie herein, aber schlagen kein Kapital daraus. Über die komplette erste Hälfte haben wir eine zweite Welle gespielt, die nicht bundesligatauglich ist und mit unseren Ballgewinnen konnten wir nichts anfangen. Aus der Halbzeitpause kamen wir super und standen in der Abwehr kompakter. Dann haben wir unerklärliche Fehler in unserer guten Phase im Angriffsspiel verursacht. Das waren Fehler, die uns nicht passieren dürfen und wir schnellstmöglich analysieren müssen. Am Ende geht der Sieg in Ordnung, auch wenn wir uns das anders vorgestellt haben.“

Misha Kaufmann: „Wir kontrollieren das Spiel in der ersten Halbzeit gut. Der TVB hatte Mühe im Angriff eine gute Leistung reinzubekommen, wir aber auch. Daraufhin haben wir versucht, das mit dem 7-6 zu kompensieren, was uns auch gut gelungen ist. Wir kommen aber sehr schlecht aus der Halbzeit raus mit einem 5:0 Lauf zu den Gunsten von Stuttgart. Und wir finden dann erst step by step in diese zweite Halbzeit rein. Wir können dann, sicher nicht unverdient, das Spiel am Ende drehen und gewinnen.“

Lukas Laube: „Wir starten eigentlich gut in das Spiel, haben eine gute Abwehr gestellt, gehen aber dann leider mit einem 2-Tore Rückstand in die Halbzeit. Dann kommen wir sehr gut aus der zweiten Halbzeit raus, spielen überragend vorne wie hinten. Werden dann aber wieder zu viele einfache Bälle weg, direkt ins Gegenstoßspiel von Eisenach. Sie überfahren uns dann, spielen am Schluss ein gutes 7 gegen 6. Dann fehlen uns Kleinigkieten um das Spiel für uns zu entscheiden. Es geht jetzt weiter und das Spiel muss abgehakt werden. Das nächste Spiel ist am Sonntag gegen Flensburg und die Augen gehen nach vorne!“

Facebook
Twitter
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71332 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
info@tvbstuttgart.de

DAUERKARTE SAISON 24/25

Alle 17 Ligaheimspiele des TVB Stuttgart in der Porsche-Arena hautnah live erleben und dabei richtig sparen?

Neben der Eintrittskarte für jedes Bundesligaheimspiel genießen Dauerkartenbesitzer*innen exklusive Vorteile wie den Zugang zu einer Trainingseinheit der WILD BOYS im Sommer.

Also: Sichert euch euren Stammplatz in der Porsche-Arena!