Warum stehen die Tonnen bei den Heimspielen im Foyer?

Wer in dieser Saison schon das ein oder andere Heimspiel des TVB in der Porsche-Arena besucht hat, dem sind bestimmt schon die Tonnen im Foyer, sowie im Umlauf der Eingänge aufgefallen. Heute erklären wir euch den Sinn der Tonnen und wie jeder einzelne Zuschauer an den Heimspielen zur Nachhaltigkeit beim TVB beitragen kann.

Der nachhaltige Druck der Spieltagshefte wird seit der Saison 2021/22 umgesetzt. Zusammen mit unserem Premiumpartner, dem Druck- und Medienzentrum aus Weinstadt, funktioniert dies problemlos. Noch nachhaltiger wurden die Heimspiele dann zur Saison 2022/23, indem die Idee der Tonnen aufkam. Sowohl die Spieltagshefte, als auch die Pappklatschen, die jeder Zuschauer auf seinem Platz zum Anfeuern der WILD BOYS findet, können in die dafür vorgesehenen Tonnen geworfen werden. Diese werden dann gesammelt recycelt und zum Papier für die nächsten Druckartikel. Somit könnt ihr euren Teil zu unserem nachhaltigen Spieltag beitragen, indem ihr auf eurem Weg aus der Arena die nicht mehr benötigten Hefte und Klatschen in die Tonnen werft. Den Rest übernehmen dann wir.

Vielen Dank für eure Hilfe!

Facebook
Twitter
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71332 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
info@tvbstuttgart.de

DAUERKARTE SAISON 24/25

Alle 17 Ligaheimspiele des TVB Stuttgart in der Porsche-Arena hautnah live erleben und dabei richtig sparen?

Neben der Eintrittskarte für jedes Bundesligaheimspiel genießen Dauerkartenbesitzer*innen exklusive Vorteile wie den Zugang zu einer Trainingseinheit der WILD BOYS im Sommer.

Also: Sichert euch euren Stammplatz in der Porsche-Arena!