Start in die letzte Heimspielwoche

Diese Woche steht das letzte Heimspiel des Jahres für den TVB an. Am kommenden Donnerstag, den 15.12.2022 trifft der TVB Stuttgart um 19:05 Uhr im Heimspiel auf den HSV Hamburg. Mit dem HSV kommen aus dem Norden Deutschlands zwei bekannte Gesichter zurück nach Stuttgart.

Mit dem HSV rund um Trainer Torsten Jansen kommt der Tabellen 7. der LIQUI MOLY HBL nach Stuttgart. Unter anderem stehen im Team des HSV die Ex-TVBler Johannes Bitter und Tobias Schimmelbauer. Auch im Trikot des HSV Hamburg kann der 40-jährige Bitter überzeugen. Mit 157 Paraden in 16 Spielen hat „Jogi“ die sechs meisten Paraden in der gesamten Liga. Dazu steht im Team der dänische Linksaußen Casper Ulrich Mortensen, der mit 118 Tore die meisten Tore in der LIQUI MOLY HBL erzielen konnte. Aus den letzten fünf Spielen konnte der HSV zwei Siege und ein Unentschieden verbuchen. Gegen die starken Füchse Berlin und den SC Magdeburg mussten das Team von Jansen jedoch zwei Niederlage in Kauf nehmen.

Im letzten Heimspiel des Jahres wollen die WILD BOYS die zwei Punkte in Stuttgart behalten. Wenn ihr den TVB im letzten Heimspiel des Jahres live erleben und unterstützen wollt, dann sichert euch jetzt euer Ticket für die Partie: https://bit.ly/TicketsTVBvsHamburg

Facebook
Twitter
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71332 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
info@tvbstuttgart.de

DAUERKARTE SAISON 24/25

Alle 17 Ligaheimspiele des TVB Stuttgart in der Porsche-Arena hautnah live erleben und dabei richtig sparen?

Neben der Eintrittskarte für jedes Bundesligaheimspiel genießen Dauerkartenbesitzer*innen exklusive Vorteile wie den Zugang zu einer Trainingseinheit der WILD BOYS im Sommer.

Also: Sichert euch euren Stammplatz in der Porsche-Arena!