Das erste Heimspiel im neuen Jahr

Am Samstag empfangen die Männer des TV Bittenfeld (6. Platz, 17:9 Punkte) den HC Neuenbürg (9. Platz, 14:12 Punkte) in der Gemeindehalle (19.30 Uhr).

Die Badener haben nur drei Punkte Rückstand auf Bittenfeld. Will der TVB den Anschluss an die vorderen Plätze nicht verlieren, ist ein Sieg Pflicht. Der HC zeigte sich zuletzt sehr torhungrig. Vor allem die Kreise der rechten Angriffsseite muss die TVB-Abwehr einengen. Die Stärke der „Foxes“ ist das Tempospiel. Das Ziel des TVB muss es sein, eine aktivere und engagiertere Abwehr zu stellen und die technischen Fehler aus der Vorwoche abzustellen.

Quelle: Waiblinger Kreiszeitung

Facebook
Twitter
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71322 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
Fax: +49(0)7151 - 50001769
info@tvbstuttgart.de

Informationen

HBL_Quer_CMYK
footer-jblh-logo_trans