„Natürlich muss alles zu 100% passen, wenn du in Kiel gewinnen willst.“

Roi Sánchez: „Ich glaube wir haben uns heute in Kiel sehr gut präsentiert und das Spiel über 45 Minuten auf Augenhöhe behalten. Natürlich muss alles zu 100% passen, wenn du in Kiel gewinnen willst. Es gab auf unserer Seite einige Sachen, die nicht gepasst haben, zum Beispiel das Überzahlspiel, das Kiel sehr gut verteidigt hat. Dennoch bin ich sehr stolz auf meine Mannschaft. Es läuft nicht so gut zur Zeit, wir haben viele Rückschläge bekommen, aber meine Mannschaft steht immer wieder auf und das macht mich sehr stolz als Trainer. Natürlich wäre es sehr schön gewesen, hier gewinnen zu können, aber dafür hat eben nicht alles geklappt. Am Wochenende haben wir das Derby gegen Göppingen, das nochmal ein sehr wichtiges Spiel für uns im Abstiegskampf ist. Ich denke, wir spielen einen guten und attraktiven Handball und hoffe, wir können uns endlich dafür belohnen.“

Filip Jicha: „Ich bin auch sehr stolz auf meine Mannschaft, die sich heute sehr reingehauen hat, Stuttgart hat es uns heute wirklich schwer gemacht. Ich muss meine Mannschaft für die starke Willensleistung heute loben, wie sie die letzten Ressourcen heute nochmal ausschöpfen konnte. Es waren auch einige leichte Fehler dabei, die man aber auf den müden Geist zuschreiben kann. Ich möchte mich zudem auch bei den Zuschauern bedanken, die trotz der halben Kapazität eine fantastische Stimmung gemacht haben und uns sehr geholfen haben.“

Facebook
Twitter
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71322 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
Fax: +49(0)7151 - 50001769
info@tvbstuttgart.de

Informationen

HBL_Quer_CMYK
footer-jblh-logo_trans