Knackiger Gegner für den TVB II

Handball, Baden-Württemberg-Oberligen. Männer: HSG Konstanz II (7:1 Punkte) – TV Bittenfeld II (7:1 Punkte; Samstag, 20 Uhr).

Drei Teams stehen mit der gleichen Punktzahl an der Tabellenspitze, zwei messen sich nun. Der TVB II trifft auswärts auf eine junge Konstanzer Mannschaft, die mit schnellem Angriffsspiel beeindruckt. Vor allem auf die wurfgewaltigen Rückraumspieler der HSG gilt es vorbereitet zu sein. Unterbinden müssen die Bittenfelder außerdem das Zusammenspiel mit dem Kreis. Im Angriff gilt es für die Gäste besonders, über die zweite Welle zu schnellen Torerfolgen zu kommen. Verzichten muss die Mannschaft auf die Kreisläufer Luka Vukotic und Fabian Berger sowie auf Finn Eberle.

Quelle: Waiblinger Kreiszeitung

Facebook
Twitter
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71332 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
info@tvbstuttgart.de

MELSUNGEN ZU GAST

Das zweite Heimspiel im Februar steht vor der Tür!

Die WILD BOYS empfangen die MT Melsungen in der Porsche-Arena. Anwurf der Partie ist am Donnerstag, den 22.02.24, um 19:00 Uhr. Gemeinsam gilt es die Niederlage aus dem Hinspiel vor heimischer Kulisse gutzumachen.

Also: Schnappt euch eure Freunde und kommt in die Halle!