4×4 Fragen mit Patrick Zieker

Unser neuer Kapitän Patrick Zieker hat sich unseren 4×4 Fragen gestellt. Im Interview geht es um jeweils vier Fragen zu den persönlichen und sportlichen Themen sowie interessanten Zahlen, seiner Vergangenheit und Zukunft.

…persönlich

Was kann dich wütend machen?

Niederlagen und persönlich nicht zufriedenstellende Leistungen.

Wie oder wo kannst du am besten abschalten?

Wenn ich bei meiner Familie bin, am besten im Urlaub.

Was ist dein absolutes Lieblingsessen?

Am liebsten esse ich verschiedene Steak-cuts vom Rind (Filet, Rumpsteak, Entrecôte, Flanksteak, Flat Iron usw.).

Ohne was könntest du nicht leben?

Ohne meine Frau und meine Kinder!

…sportlich

Du bist seit Beginn der neuen Saison Kapitän der WILD BOYS. Was bedeutet dir das?

Es ist mir eine große Ehre und Freude, Kapitän dieser Mannschaft zu sein! Es ist eine tolle Wertschätzung und macht mich deswegen auch sehr stolz.

In welcher anderen Sportart wärst du vielleicht ähnlich erfolgreich wie im Handball?

Im Fußball.

In welcher Halle (außer der Porsche-Arena) spielst du am liebsten?

Auswärtsspiele in Flensburg, Magdeburg und Kiel sind schon sehr packend. Und wenn man dann noch einen Punkt oder zwei holt….

Was ist dein Lieblings-Warmmachspiel?

Ganz klar: FUßBALL

…Zahlenspiele

Wie viel verschieden Handball-Trikots (eigene und gegnerische) haben sich im Laufe der Jahre als Souvenirs bei dir angesammelt?

Gute Frage, die müsste ich zählen. Sind inzwischen schon ein paar.

Wie viele rote Karten hast du bisher schon kassiert?

Eine einzige bisher, mit Lemgo im Heimspiel gegen den SC Magdeburg damals.

Was ist dein persönlicher Tor-Rekord in einem Spiel?

Zu 100% weiß ich es nicht, in der Bundesliga müssten es aber 11 oder 13 gewesen sein.

Wie lange brauchst du von zuhause bis in die Halle?

Nach Bittenfeld in die Gemeindehalle ca. 20 Minuten und in die Porsche-Arena ca. 35 Minuten.

…auf Zeitreise

Welches war dein Lieblingsfach in der Schule, welches eher weniger?

Sport war sicher mein Lieblingsfach und mit Chemie konnte ich überhaupt nichts anfangen.

Welchen Traum möchtest du dir in deinem Leben unbedingt noch erfüllen?

Ich habe keine Bucket List. Sicher gibt es aber genügend Dinge und Orte, welche mich reizen.

Was war dein Traumberuf als Kind?

Tatsächlich wollte ich schon immer Handballprofi werden. Das war immer meine erste Antwort.

Wo siehst du dich selbst in 30 Jahren?

Gesund und glücklich mit meiner Frau im Urlaub, während wir bei einem Glas Wein stolz über unsere Kinder und vielleicht auch Enkelkinder erzählen.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71322 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
Fax: +49(0)7151 - 50001769
info@tvbstuttgart.de

Informationen

HBL_Quer_CMYK
footer-jblh-logo_trans