TVB trifft auf den Tabellenvorletzten aus Ludwigshafen

Der TVB Stuttgart ist gewarnt. Die Eulen Ludwigshafen, am Donnerstag nächster Gegner der WILD BOYS, kämpfen auch heuer wieder gegen den Abstieg. Dabei waren sie in den letzten Jahren sehr erfolgreich und Trainer Benjamin Matschke wird sein Team erneut so einstellen, dass es kämpferisch alles gibt.

Noch fehlen den Eulen vier Punkte zum rettenden Ufer. Da käme ein Erfolg gegen die angeschlagenen WILD BOYS gerade recht. Aber Trainer Jürgen Schweikardt gibt sich kämpferisch. „Wir wollen auf jeden Fall noch Spiele gewinnen“, stellt er fest. Und dann steht da noch die 26:29-Heimniederlage gegen die Eulen aus der Vorrunde, für die sich der TVB am Donnerstag sicher revanchieren will.   

Quelle: Joachim Gröser

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71322 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
Fax: +49(0)7151 - 50001769
info@tvbstuttgart.de

Informationen

HBL_Quer_CMYK
footer-jblh-logo_trans