Luka Vukotic im Gespräch

Hallo Luka, schön dich zur neuen Saison beim TVB begrüßen zu dürfen. Du hast in der abgebrochenen Saison noch beim Ligakonkurrenten TSV Weinsberg gegen den TVB gespielt. Was waren deine Gründe für einen Wechsel zum TVB?

Ich finde es sehr interessant, wie der TVB mit jungen Spielern arbeitet. Bei den ersten Gesprächen mit Jörg Ebermann und Rainer Heib hatte ich von Anfang an einen durchweg positiven und familiären Eindruck. Auch aus früheren Zeiten in der Jugendbundesliga ist der TVB kein unbekannter Verein gewesen und Freunde und ehemalige TVBler wie Jonathan Buck konnten nur Positives berichten.

Wie würdest du dich als Spieler beschreiben?

Ich bin ein sehr positiver Mensch. Es macht mir enorm Freude, in der Abwehr Verantwortung zu übernehmen und andere, gerade jüngere Spieler, zu motivieren.

Was sind deine Ziele und Erwartungen für die kommende Saison?

Mit dem jungen Kader des TVB möchten wir die gesamte Liga überraschen und nach Corona wieder eine konstante Saison spielen.

Team Jung gegen Team Alt im wöchentlichen Fußball hat einen hohen Stellenwert bei uns. Vor allem Team Alt ist mit sehr viel Engagement dabei. Team Jung hat häufig das Nachsehen. Wie sieht es mit deinen fußballerischen Qualitäten aus?

Der Spitzname „Vukonaldo“ noch aus Bietigheimer Zeiten wird sich sicher auch beim TVB durchsetzen 🙂

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71322 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
Fax: +49(0)7151 - 50001769
info@tvbstuttgart.de

Informationen

HBL_Quer_CMYK
footer-jblh-logo_trans