Spielbetrieb unter Pandemie-Bedingungen

An diesem Wochenende startet der Spielbetrieb für viele Mannschaften in Baden-Württemberg. Die Voraussetzungen sind dieses Jahr allerdings andere. Aufgrund der aktuellen Verordnungen werden alle Bittenfelder Mannschaften vorerst ihre Heimspiele in der Gemeindehalle ohne Zuschauer austragen.

Das Hygienekonzept, um einen Spielbetrieb an dem mehrere Mannschaften an einem Tag spielen, umzusetzen, ist sehr umfangreich und bedarf zahlreicher Reinigungskräfte. Aus diesem Grund werden alle TVB-Mannschaften bis einschließlich 01.11.2020 ohne Zuschauer in der Bittenfelder Gemeindehalle spielen.

In dieser Zeit werden die vorgegebenen Maßnahmen gewissenhaft umgesetzt und zeitgleich überprüft, inwiefern diese erweitert werden können. Sofern sich die getroffenen Maßnahmen als praktikabel erweisen, werden Zuschauer schrittweise wieder zugelassen. In diesem Zeitraum wird der TVB über seine sozialen Netzwerke (Instagram: tvbittenfeld2 / youngboys_tvb1898 und Facebook: TV Bittenfeld II / Young Boys TVB 1898) verstärkt über die jeweiligen Spieltage berichten.

Weitere Informationen hinsichtlich des Spielbetriebs unter Pandemie-Bedingungen folgen auf der Homepage des TV Bittenfeld sowie auf den oben genannten Social Media Kanälen.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71322 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
Fax: +49(0)7151 - 50001769
info@tvbstuttgart.de

Informationen

HBL_Quer_CMYK
footer-jblh-logo_trans