A2 mit Derbysieg

VFL Waiblingen : TV Bittenfeld 2 24:25

War man letzte Woche noch unglücklich mit 28:29 als Verlierer vom Platz gegangen, so wendete sich das Blatt dieses mal zu Gunsten des TV Bittenfeld. Im Spiel bei der A-Jugend des VfL Waiblingen konnte man letztendlich glücklich, aber nicht unverdient mit 24:25 gewinnen.

Zu Beginn des Spieles hatte man aber sehr große Schwierigkeiten mit den körperlich überlegene Hausherren aus Waiblingen. In der Abwehr fand man keinen Zugriff gegen den groß gewachsenen Kreisläufer und im Angriff biß man sich die Zähne gegen die massive Abwehr  aus. So lag man schnell mit 7:4 im Hintertreffen was eine Auszeit zur Folge hatte. Trotz verändertem Abwehrsystem trat keine Besserung ein. Man geriet sogar weiter mit 12:6 in Rückstand und man mußte schlimmeres befürchten. Nachdem man abermals die Abwehr umstellte und die Hausherren auch ihrem hohen Tempo etwas Tribut zollen mußten, konnte man fünf Tore in Folge erzielen und man war dann wieder im Spiel. Zwei technische Fehler führten dann zum 14:11 Halbzeitstand für Waiblingen.

Nach dem Wechsel erwischten abermals die Hausherren den besseren Start und konnten die Führung bis zum 17:13, weiter ausbauen. Doch wie schon zu Ende der Ersten Hälfte war man auf Seiten des TV Bittenfeld kämpferisch auf der Höhe. In der Abwehr stand man jetzt viel sicherer und mit Fabian Bauer hatte man einen sehr guten Rückhalt. So wendete man das Blatt und man konnte zum ersten Mal mit 18:19 in Führung gehen. Von nun an war es ein sehr ausgeglichenes Spiel. Der TVB legte immer ein Tor vor und der VfL Waiblingen konnte immer jeweils wieder den Ausgleich erzielen. Dieses Wechselspiel hielt dann bis zum 24:24,  eine Minute vor Schluß, stand. Dann konnte Finn Eberle 40 Sekunden vor Spielende das entscheidende 24:25 erzielen. Der letzte Angriff der Waiblingen blieb dann in der Bittenfelder Abwehr hängen und der Jubel über den Derbysieger war dann sehr groß.

Facebook
Twitter
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71322 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
Fax: +49(0)7151 - 50001769
info@tvbstuttgart.de

Informationen

HBL_Quer_CMYK
footer-jblh-logo_trans