TVB 2 in Ostfildern

Männer-Aufstiegsrunde: HSG Ostfildern (8. Platz, 6:12 Punkte) – TV Bittenfeld 2 (5. Platz, 8:10 Punkte/Freitag, 20 Uhr).

Im letzten Hinspiel der Aufstiegsrunde treffen die Bittenfelder auswärts auf die HSG Ostfildern. Die HSG belegt als Aufsteiger aktuell den letzten Tabellenplatz in der Aufstiegsrunde, setzte sich aber in der Vorrunde gegen Mannschaften wie Söflingen, Blaustein oder Großsachsen durch. Für den TVB gilt es, die jüngsten Niederlagen abzuhaken und wieder mit mehr Konzentration sowohl im Angriff als auch in der Abwehr zu agieren. Aufgrund einiger Verletzungen ist noch nicht klar, mit welchem Kader das Team von Cheftrainer Alexander Heib antreten wird. Außerdem kommt es an diesem Freitag zum Aufeinandertreffen mit Ex-TVB-Spieler Manuel Späth, der auch in der aktuellen Saison dem Bundesligateam des TVB ausgeholfen hat.

Facebook
Twitter
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71332 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
info@tvbstuttgart.de

DAUERKARTE SAISON 24/25

Alle 17 Ligaheimspiele des TVB Stuttgart in der Porsche-Arena hautnah live erleben und dabei richtig sparen?

Neben der Eintrittskarte für jedes Bundesligaheimspiel genießen Dauerkartenbesitzer*innen exklusive Vorteile wie den Zugang zu einer Trainingseinheit der WILD BOYS im Sommer.

Also: Sichert euch euren Stammplatz in der Porsche-Arena!