Luca Tschentscher kommt mit Zweitspielrecht

Seit Januar besitzt Luca Tschentscher ein Zweitspielrecht für den TVB Stuttgart. Der Torwart spielt aktuell bei der SG Pforzheim/Eutingen. Der 20-Jährige ergänzt damit das Torhüterduo um Miljan Vujović und Silvio Heinevetter.

Luca Tschentscher hat ein Zweitspielrecht für den TVB Stuttgart erhalten. In der aktuellen Saison spielt der deutsche Torhüter für die Drittligamannschaft der SG. Mit dem Zweitspielrecht konnte ein für beide Seiten positives Ergebnis erzielt werden. Dies unterstreicht die wiederholt gute Zusammenarbeit der beiden Vereine. Der Drittligist verfügt über das Erstzugriffsrecht, dennoch trainiert Tschentscher regelmäßig bei den WILD BOYS mit. Seit Januar besteht das Zweitspielrecht und kommt beim Spiel gegen den THW Kiel das erste Mal zum Tragen.

Beim morgigen Auswärtsspiel wird Luca Tschentscher für Silvio Heinevetter im Kader des TVB Stuttgart stehen. Der 39-jährige Routinier wird den WILD BOYS aus persönlichen Gründen in Kiel nicht zur Verfügung stehen.

Facebook
Twitter
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71332 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
info@tvbstuttgart.de

DAUERKARTE SAISON 24/25

Alle 17 Ligaheimspiele des TVB Stuttgart in der Porsche-Arena hautnah live erleben und dabei richtig sparen?

Neben der Eintrittskarte für jedes Bundesligaheimspiel genießen Dauerkartenbesitzer*innen exklusive Vorteile wie den Zugang zu einer Trainingseinheit der WILD BOYS im Sommer.

Also: Sichert euch euren Stammplatz in der Porsche-Arena!