Der Faschingsspieltag steht vor der Tür

Nach dem Schwabenderby am vergangenen Mittwoch steht das erste Heimspiel auf dem Programm. Bereits zum vierten Mal tragen die WILD BOYS gemeinsam mit der Zigeunerinsel den Faschingsspieltag aus und auch in diesem Jahr wird in einem exklusiven Faschingstrikot des Ausrüsters hummel aufgelaufen.

Mit der HSG Wetzlar reist zum ersten Heimspiel im neuen Kalenderjahr an diesem Sonntag ein Team auf Augenhöhe nach Stuttgart. Im Hinspiel endete die Partie zwischen den Hessen und den Schwaben unentschieden. Lange Zeit sah es nach einem Auswärtserfolg der WILD BOYS aus. Allerdings stellte Sommerneuzugang Lenny Rubin die Stuttgarter Abwehr vor Probleme und sicherte den Gastgebern einen Punkt. Den letzten Wurf von ihm parierte Silvio Heinevetter und verhinderte noch eine Niederlage.

Vor Weihnachten spielten die Hessen stark auf und starteten nochmal eine Siegesserie, die sie momentan auf dem siebten Tabellenplatz stehen lässt. Mit Siegen in der Buderus Arena Wetzlar gegen die favorisierte MT Melsungen und den SC DHfK Leipzig bot man den Zuschauern vor heimischer Kulisse nochmal zwei echte Highlights. Lenny Rubin war an beiden Siegen entscheidend beteiligt und war bester Werfer der Wetzlarer. Zudem fuhr man im letzten Auswärtsspiel des Kalenderjahres 2023 nochmal einen Sieg beim Bergischen HC ein. Nach einem schweren Start in die Saison geling es den Hessen somit ihre Leistungen in Folge kontinuierlich zu steigern und in Punkte umzumünzen. Das erste Spiel im neuen Jahr gewannen die Hessen in den Schlusssekunden gegen den ThSV Eisenach.

Mit Lenny Rubin steht aktuell noch der zehntbeste Werfer der abgelaufenen Saison, mit 152 Toren, in den Reihen der HSG Wetzlar. Zudem behielt er mit 52 Assists stets das Auge für seine Nebenmänner und ist oftmals der Fixpunkt des Angriffsspiels bei der HSG Wetzlar. Die interne Torschützenliste führt aktuell Rechtsaußen Domen Novak an. Außerdem verfügen die Hessen über weitere wurfgewaltige Spieler im Rückraum wie Stefan Čavor und Nemanja Zelenović.

Die WILD BOYS möchten mit den Fans im Rücken in der Porsche-Arena erfolgreich in das neue Jahr starten. Anpfiff der Partie ist um 18:00 Uhr, Tickets für die Begegnung gibt es hier. Genaue Infos zur Anreise werden auf unseren sozialen Kanälen am morgigen Samstag aufgrund des stattfindenden Heimspiels des VfB Stuttgart folgen.

Alle Spiele der LIQUI MOLY HBL gibt es live bei Dyn. Sicher dir hier dein Abo.

Facebook
Twitter
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71332 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
info@tvbstuttgart.de

TVB-KARRIERETAG

Im Rahmen des Heimspiels gegen den SC DHfK Leipzig am 7. März findet der TVB-Karrieretag ab 14:00 Uhr statt!

Dazu wird es in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle im Saal 1 Infostände von Unternehmen aus der Region unseres Netzwerks geben. Diese informieren über ihr Job-, Ausbildungs- und Studienangebot. Der Zugang zum Karrieretag ist auch ohne Ticket für die Bundesligabegegnung möglich. 

Also: Schnappt euch eure Freunde und kommt zum Karrieretag!