Jerome Müller wechselt nach Balingen

Der Rückraum-Spieler Jerome Müller verlässt den TVB Stuttgart und wechselt mit sofortiger Wirkung zum Ligakonkurrenten HBW Balingen-Weilstetten. Der 26-jährige äußerte den Wunsch seinen noch bis 2024 laufenden Vertrag aufzulösen und wird in Zukunft für die Gallier von der Alb auflaufen.

Der Halb-Rechte wechselte 2020 aus Ludwigshafen zu den WILD BOYS nach Stuttgart und spielte seitdem 85-mal mit dem TVB-Logo auf der Brust. In der LIQUI MOLY HBL und im DHB-Pokal traf Müller insgesamt 229-mal für die Blau-Weiß-Gestreiften.

„Jerome und der HBW sind mit dem Wechselwunsch auf uns zugekommen. Wir haben uns intern beraten und sind zu dem Schluss gekommen, dass wir Jeromes Wunsch nachkommen möchten. Auf der halbrechten Position sind wir mit Jan Forstbauer und unserem Neuzugang Kai Häfner weiterhin doppelt besetzt. Für seine sportliche und persönliche Zukunft wünschen wir Jerome alles Gute!“, so TVB-Geschäftsführer Jürgen Schweikardt über den Wechsel.

Facebook
Twitter
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71332 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
info@tvbstuttgart.de

DAUERKARTE SAISON 24/25

Alle 17 Ligaheimspiele des TVB Stuttgart in der Porsche-Arena hautnah live erleben und dabei richtig sparen?

Neben der Eintrittskarte für jedes Bundesligaheimspiel genießen Dauerkartenbesitzer*innen exklusive Vorteile wie den Zugang zu einer Trainingseinheit der WILD BOYS im Sommer.

Also: Sicht euch euren Stammplatz in der Porsche-Arena!