Gelungener Vorbereitungsabschluss gegen Wacker Thun

Knapp zwei Wochen bevor die WILD BOYS in die neue Spielzeit starten, testete die Mannschaft ein letztes Mal in der Alfred-Kärcher-Sporthalle in Winnenden. Im Rahmen des 175-jährigen Vereinsjubiläums des SV Winnenden traf man am Samstag auf den zweifachen Schweizer Meister Wacker Thun. Am Ende siegte der TVB souverän mit 36:28.

In die Partie startete das Team um Michael Schweikardt mit einem Rückstand, ehe Kai Häfner und Lukas Laube nach 5 Minuten auf 2:1 stellten. Diese Führung konnte nach dem zweiten erfolgreichen 7-Meter von Daniel Fernández auf 7:4 ausgebaut werden (15. Minute). Die Schweizer versuchten zwar in dieser Phase dagegenzuhalten, was in Folge einer starken Defensive und mehrerer erfolgreicher Tempo-Gegenstöße des TVB allerdings nicht gelang (14:6, 25. Minute). In die Pause ging es mit einem 17:10, nachdem Wacker Thun mit einem Treffer den Halbzeitstand markierte.

Den besseren Auftakt in die zweite Spielhälfte erwischten die Thuner, die den Vorsprung mit schnellen Toren verkürzen konnten (20:17, 40. Minute). Nach einer Auszeit von Cheftrainer Michael Schweikardt fanden die Blau-Weiß-Gestreiften zurück in das Spiel. Kapitän Patrick Zieker erhöhte in der 49. Minute wieder auf einen Abstand von 6 Toren (27:21). Die starke Phase des TVB hielt weiterhin an und Jonas Truchanovičius stellte mit zwei aufeinanderfolgenden Treffern in der 54. Minute auf 31:22. Auch in der Schlussphase ließen die Stuttgarter nicht nach. Das letzte Tor für den TVB erzielte am heutigen Abend Egon Hanusz und krönte damit seine starke Leistung (36:27, 59. Minute). Ein letzter Gegentreffer besiegelte schließlich den 36:28-Endstand.

Am 01.09. steht für den TVB das erste Spiel in der neuen Saison der LIQUY MOLY Handball-Bundesliga an. Zuhause in der Porsche-Arena treffen die WILD BOYS auf die Füchse Berlin. Tickets für diesen Auftaktkracher gibt es hier.

Facebook
Twitter
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71332 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
info@tvbstuttgart.de

SAISONENDSPURT

Noch dreimal heißt es Heimspiel in der LIQUI MOLY HBL-Saison 2023/24 mit lautstarker Unterstützung!

 Im April empfangen die WILD BOYS den HSV Hamburg, bevor man Mitte Mai im Derby auf den HBW Balingen-Weilstetten trifft. Zum Abschluss der Saison gastiert der TBV Lemgo Lippe. Lasst uns die letzten Heimspiele gemeinsam rocken.

Also: Schnappt euch eure Freunde und kommt in die Halle!