Jerome Müller fällt verletzt aus

Beim TVB Stuttgart hält das Verletzungspech weiter an. Jerome Müller ist aufgrund einer Schleimbeutelentzündung im Knie heute erfolgreich in der Sportklinik in Stuttgart operiert worden. Die Verletzung zog sich Müller bereits im Testspiel gegen den Zweitligisten DJK Rimpar Anfang September zu.

Durch die Daumenverletzung vom anderen Rückraum Rechten des TVB, Viggó Kristjánsson, versuchte Müller trotz Schmerzen zu spielen. Nun kam er aber um eine OP nicht mehr herum. Jerome Müller wird den Wild Boys voraussichtlich 3-5 Wochen fehlen. Somit werden beim TVB in den nächsten Partien beide etatmäßigen Spieler auf Rückraum Rechts ausfallen.

Für das Heimspiel am kommenden Sonntag gegen die Rhein-Neckar Löwen sind bereits 4.000 Tickets verkauft. Es gibt noch rund 1.000 Karten unter easyticket.de sowie an der Tageskasse am Spieltag.

Facebook
Twitter
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71322 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
Fax: +49(0)7151 - 50001769
info@tvbstuttgart.de

Informationen

HBL_Quer_CMYK
footer-jblh-logo_trans