HAND IN HAND goes online – virtuelle Trainings mit unseren Partnervereinen

Unter dem Motto HAND in HAND hat der TVB Stuttgart gemeinsam mit der Kreissparkasse Waiblingen und der AOK-Bezirksdirektion Ludwigsburg-Rems-Murr eine Initiative ins Leben gerufen, die den Handball fördert und erlebbar macht. Im Rahmen dieser Kooperation gab es bereits in der Vergangenheit tolle Angebote für Jugendmannschaften, Schulklassen und Handballvereine in der Region. 

Diese Saison konnten aber aufgrund der aktuellen Situation viele Angebote nicht umgesetzt werden. So war es uns leider nicht möglich, Tickets für Spiele zu vergeben oder unsere WILD KIDZ Camps, mit Trainingseinheiten unserer Bundesliga-Spieler an Schulen und Vereinen, anzubieten.

Um dennoch weiterhin mit unseren Vereinspartnern im Austausch zu bleiben, haben wir bereits im Dezember 2020 einen virtuellen Trainer-Workshop für Handballtrainer angeboten. Neben koordinativem und kognitivem Training für zuhause, waren auch individuelles Angriffsspiel und aktives Abwehrspiel Themen. Vorgestellt wurden diese von Ulf Lindner, unserem A-Jugend Trainer, Jörg Ebermann, Trainer der 2. Mannschaft des TVB, und Michael Schweikardt, der beim TVB mittlerweile für Scouting und Nachwuchsförderung verantwortlich ist. 

Weiterhin hat uns die Pandemie leider voll im Griff. Die Bekanntgabe über das Ende des Spielbetriebes in der Saison 2020/2021 im Amateurbereich hat viele Vereine sehr getroffen. Abgesehen davon, mussten seit der geltenden Einschränkungen im Trainingsbetrieb, Alternativen zum bisherigen Training gefunden werden, so dass viele Vereine auf Online-Training umgestiegen sind. 

Auch wir haben umgedacht und bieten unseren Vereinspartnern im März und April 2021 nun virtuelle Trainingseinheiten mit unseren Bundesliga-Spielern an. Durch eine Live-Übertragung des Trainings können wir auch so unseren Vereinspartnern weiterhin die Möglichkeit bieten, von einem Handballprofi gecoacht zu werden. Natürlich können hier auch alle erdenklichen Fragen an unsere Profis gestellt werden. Durch das Format werden unsere Spieler zu Trainern im eigenen Wohnzimmer und sind nicht nur durch den Fernseher auf dem Spielfeld zu sehen.

Bei Interesse an einer Vereinspartnerschaft und der damit verbundenen Möglichkeit zur Teilnahme an den Online-Trainings oder bei Fragen, können Sie sich gerne an Saskia Kasper (sk@tvbstuttgart.de) wenden. Gerne können Sie Ihren Verein auch direkt hier für eine Vereinspartnerschaft anmelden.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71322 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
Fax: +49(0)7151 - 50001769
info@tvbstuttgart.de

Informationen

HBL_Quer_CMYK
footer-jblh-logo_trans