Jogi Bitter mit positivem Corona-Test

Der Torhüter des TVB Stuttgart, Johannes Bitter, wurde bei der Routinetestung am Sonntagabend, zum Abschluss der Länderspiele des DHB, positiv auf das Coronavirus getestet.

Bitter hat sich anschließend direkt in häusliche Isolation begeben und wurde gestern erneut getestet. Auch dieser Corona-Test ist positiv. Somit muss der TVB auf seine Nummer 1 bei den anstehenden Bundesligapartien in Erlangen und gegen Hannover verzichten. Bislang weist Bitter keinerlei Symptome auf. Alle Details werden nun mit dem zuständigen Gesundheitsamt besprochen.

Die weiteren Spieler des TVB hatten, auf Grund der Länderspielpause, seit über einer Woche keinen Kontakt zu Bitter und wurden zudem gestern erneut negativ auf das Coronavirus getestet. Somit wird der TVB morgen mit dem Torhütergespann Primož Prošt und Nick Lehmann in Erlangen antreten.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71322 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
Fax: +49(0)7151 - 50001769
info@tvbstuttgart.de

Informationen

HBL_Quer_CMYK
footer-jblh-logo_trans