„Die gute Zusammenarbeit freut mich sehr!“

Jürgen Schweikardt: „Wir haben den BGV Handball Cup tatsächlich alle zusammen auf die Beine gestellt. Die gute Zusammenarbeit freut mich wirklich sehr, denn wir sitzen alle in einem Boot! Natürlich sind wir Konkurrenten. Konkurrenten um Spieler und manchmal auch ein bisschen um Sponsoren. Im Wesentlichen brauchen wir einander jedoch, da wir ohne Gegner nicht spielen können. Deshalb war es für uns von Bedeutung, dieses Turnier auf die Beine zu stellen. Zum Einen natürlich sportlich, um wertvolle Vorbereitungsspiele bestreiten zu können, aber vor allen Dingen, um die Organisation testen zu können. Wir haben nach dem Auftaktspieltag vergangene Woche schon einiges analysiert, was wir in Zukunft besser machen können. Es ist wichtig, Erfahrungen zu sammeln, wie wir in dieser außergewöhnlichen und schweren Zeit das Ganze so sicher wie möglich abwickeln können.“

Hannes Jón Jónsson: „Wir haben heute glaube ich allein zwölf freie Würfe vergeben und in unserem Rückraum waren weder Schlagkraft noch Flow vorhanden. Ich bin zufrieden mit der Leistung der Abwehr zu Beginn des Spiels. Wir werden uns jetzt mehr und mehr mit unserem Angriff beschäftigen, denn so wird es schwierig für uns. Für uns ist der BGV Handball Cup eine tolle Sache. Wir sind natürlich sehr froh darüber, dadurch richtige Spiele spielen zu können. Ich bin dankbar, dass wir diese Möglichkeiten haben und es war geil in die Halle zu kommen mit ein paar Zuschauern, einem guten Gegner und richtigen Schiedsrichtern und dadurch so nah an wie möglich an einem normalen Wettkampf zu sein.“

Facebook
Twitter
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71322 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
Fax: +49(0)7151 - 50001769
info@tvbstuttgart.de

Informationen

HBL_Quer_CMYK
footer-jblh-logo_trans