U19 JBLH: TVB will den Sieg in eigener Halle

Die Young Boys freuen sich auf das Spitzenspiel gegen die JSG Balingen-Weilstetten.

Am kommenden Samstag findet in der Gemeindehalle in Bittenfeld das nächste Spitzenspiel in der A-Jugend Handball Bundesliga statt. Die Young Boys empfangen die Jung Gallier. Besonders brisant: Die Balinger gastieren mit einem Punkt Vorsprung auf dem begehrten vierten Tabellenplatz vor dem TVB. Mit einem Sieg würde der TV Bittenfeld also nicht nur den Platz tauschen, sondern sich auch den Vorteil im direkten Vergleich sichern. Damit wäre ein riesiger Schritt in Richtung Meisterschaftsrunde getan.

„Der hohe Sieg beim TV Hochdorf hat uns Auftrieb gegeben. Wir sind gut drauf und freuen uns auf das Spiel!“ lautet es aus dem Trainerstab. „Allerdings wird das ein völlig anderes Spiel, wir müssen die in Hochdorf gezeigte Leistung nochmals steigern, denn Balingen steht spätestens nach dem Unentschieden gegen die Rhein-Neckar-Löwen völlig zu Recht auf dem vierten Tabellenplatz. Aber, wir wissen, was wir können, Balingen muss seinen Platz verteidigen und wir werden in eigener Halle voll angreifen!“, so Trainer Jörg Ebermann.

Gelingen soll das natürlich auch mit der Unterstützung der Zuschauer. Vor der U19 ist die U17 (BWOL: TVB vs. TuS Helmlingen) an der Reihe und im Anschluss spielt noch die 2. Mannschaft (BWOL: TVB2 vs. TuS Schutterwald). Es wird also reichlich Spitzenhandball geboten und das sollten sich die Bittenfelder Fans und die Handballfreunde in der Region nicht entgehen lassen!

Das Spiel findet am Samstag, den 26.10.2019, um 17:30 Uhr in der Gemeindehalle Bittenfeld statt.

Facebook
Twitter
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71322 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
Fax: +49(0)7151 - 50001769
info@tvbstuttgart.de

Informationen

HBL_Quer_CMYK
footer-jblh-logo_trans