Young Boys ohne Chance gegen Filderfalken!

TV Bittenfeld 2 – JANO Filder                          20 – 28 (11 – 16)

Auch im Heimspiel gegen einen der Topfavoriten der Liga musste der TVB wieder mit einer dünnen Personaldecke im Rückraum antreten. Im Gegensatz zur Vorwoche konnte man dies gegen einen sehr spielstarken Gegner nicht ausgleichen.

Die Gäste übernahmen von Beginn an das Kommando. Die TVB-Abwehr hatte Probleme dem schnellen Spiel zu folgen. Auf der Gegenseite fand man kaum ein Mittel die bewegliche Abwehr von JANO zu überwinden. Bereits Mitte der ersten Hälfte lag unser Team mit vier Toren (4-8) zurück. Nach einigen unnötigen Ballverlusten wuchs der Rückstand sogar auf acht Tore (8-16) und es deutete sich ein Spiel nach dem Motto „It’s a hard life“ an. Doch drei Tore in Folge führten noch zu etwas Ergebniskosmetik.

Die zweite Halbzeit brachte wenig Veränderungen. Die Blau-Weißen zeigten Kampfgeist und konnten bis zum 14-18 den Abstand konstant halten. Doch wie bereits in der vergangenen Woche machten sich nun die geringen Wechselmöglichkeiten im Rückraum bemerkbar und das Filderteam setzte sich durch sehenswerte Aktionen immer weiter ab. Einen wesentlichen Anteil daran, dass man „nur“ mit acht Toren Differenz verlor, hatte auch an diesem Tag Torhüter Dennis. Dieser vereitelte wieder einige klare Chancen der Gäste.

Nach diesem Spiel bleibt festzuhalten, dass unser Team in der Württembergliga angekommen ist. Allerdings gilt es die vielen unnötigen Fehler in Zukunft abzustellen, um weitere Erfolgserlebnisse zu erzielen.

Für die B2 geht es bereits am kommenden Samstag (12.10.19 um 16.00 Uhr) zum nächsten Topteam nach Kornwestheim.

Das Team:

Dennis Stegemeyer (Tor), Liam Wilsdorf, Noah Behling, David Martenka, Maximilian Zeisler, Leon Fritz, Rinor Haxhimehmeti, Robert Gierer, Dennis Brudermüller, Roman Wildenauer, Tim Metzger

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt
Sven Franzen

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71322 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
Fax: +49(0)7151 - 50001769
info@tvb1898.de

Informationen

HBL_Quer_CMYK
footer-jblh-logo_trans