Trainingslager Tag 2: Workshop und Biathlon

Nachdem die WILD BOYS die Nacht unter freiem Himmel verbrachten, stand heute Morgen um 8:00 Uhr Frühstück vor wunderschöner Alpenkulisse auf dem gestern erklommenen Berg auf dem Programm. In Kleinbussen ging es dann um 9:30 Uhr den Berg wieder hinunter ins Hotel Theresa.

Dort angekommen begann um 10:00 Uhr ein Workshop rund um Ernährung, Regeneration, Entspannung und mentale Stärke. Diese Themen wurden in Kleingruppen erarbeitet und so nebenbei die Zusammenarbeit gefördert.

Beim Mittagessen und der kurzen Mittagspause konnten die gewonnenen Erkenntnisse zum Thema Entspannung dann direkt umgesetzt und sich kurz ausgeruht werden. Anschließend wurde der Workshop bis 15:00 Uhr fortgesetzt und die Ergebnisse der Kleingruppen vor der restlichen Mannschaft präsentiert.

Dann ging es nach draußen auf den Sportplatz, wo der traditionell im Trainingslager stattfindende Biathlon startete. Adam Lönn konnte gefolgt von Max Häfner und Sascha Pfattheicher die beste Zeit erzielen.

Nach dem Abendessen stand noch Mobility Training auf dem Programm für die Jungs, ehe zum Abschluss des zweiten Tages des Trainingslagers bei einem gemeinsamen Spaziergang die malerische Landschaft des Zillertals genossen werden konnte.

Facebook
Twitter
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71322 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
Fax: +49(0)7151 - 50001769
info@tvbstuttgart.de

Informationen

HBL_Quer_CMYK
footer-jblh-logo_trans