HBL verschiebt zweiten Spieltag gegen Kiel

Die Liqui Moly HBL hat das erste Heimspiel des TVB Stuttgart in der neuen Saison 2019/2020 gegen den THW Kiel auf den 15. Dezember 2019 verlegt. Grund dafür ist die späte Terminierung des Super Globe 2019 durch die IHF, an dem der EHF-Cup Sieger teilnimmt.

Trotz der bereits erfolgten fixen Terminierung der ersten vier Spieltage, musste die HBL den zweiten Spieltag des TVB somit, vor allem zum Leidwesen Fans beider Vereine, auf den 15. Dezember 2019 zu verschieben.

Der TVB Stuttgart bedauert diesen Vorgang, hat aber im Sinne des Handballs eine gemeinsame Lösung mit der HBL und dem THW gefunden.

Alle bereits gekauften Tickets behalten selbstverständlich auch für den Ausweichtermin (Austragung ebenfalls in der Porsche Arena Stuttgart) ihre Gültigkeit. Fans, die ihre Tickets zurückgeben möchten, können diese an der Verkaufsstelle, an der sie die Tickets erworben haben, zurückgeben.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71322 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
Fax: +49(0)7151 - 50001769
info@tvbstuttgart.de

Informationen

HBL_Quer_CMYK
footer-jblh-logo_trans