Trainingslager Tag 1: Anreise, Klettersteig und Biwak

Am heutigen Morgen um 7:30 Uhr startete der TVB Stuttgart seine Reise ins Sommertrainingslager ins Österreichische Zillertal.

Nachdem alles Gepäck in Kleinbusse verstaut wurde, ging es von der SCHARRena aus über Ulm nach Zell im Zillertal. Beim Zwischenstopp in Ulm wurden zum einen in der Herzklinik medizinische Tests durchgeführt und zum anderen die Gelegenheit genutzt, Einkäufe für die Verpflegung für den heutigen Abend und das morgige Frühstück zu tätigen.

Gegen 11:00 Uhr fuhr die Mannschaft dann wieder weiter Richtung Zillertal, ehe man dort um 15:00 Uhr am Hotel Theresa ankam. Nach einer kurzen Besprechung um 15:40 Uhr im Wellness- & Geniesser-Hotel, gab es nochmals die Gelegenheit im Ort einzukaufen, bevor die WILD BOYS um 17:00 Uhr zur geplanten Wanderung starteten. Nach einem kurzen Fußmarsch hatte man den Klettersteig, den Startpunkt der Klettertour, erreicht. Eine Stunde Klettersteig und anschließend anderthalb Stunden Wanderung musste die Mannschaft absolvieren, ehe man das Ziel erreichte. An der Hütte wurde gemeinsam gegrillt, Biwaks aus Planen wurden aufgeschlagen und die Teamfähigkeit gestärkt. Genächtigt wird heute unter freiem Himmel.

Morgen steht dann, nach dem Frühstück der eingekauften Speisen, der Rückmarsch zum Hotel Theresa auf dem Plan.

Facebook
Twitter
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71322 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
Fax: +49(0)7151 - 50001769
info@tvbstuttgart.de

Informationen

HBL_Quer_CMYK
footer-jblh-logo_trans