A-Jugend Württemberg-Oberliga: TV Bittenfeld 1898 gelingt souveräner Derbysieg gegen VfL Waiblingen

Einen souveränen Derbysieg konnte der TV Bittenfeld 1898 in einem spannenden Spiel der A-Jugend Württemberg-Oberliga vergangenen Sonntag gegen den Lokalrivalen VfL Waiblingen einfahren.

 

Nach einer zunächst ausgeglichenen ersten Halbzeit (11:9) konnten die Gastgeber in der zweiten Halbzeit deutlich zulegen und gewannen mit einer willensstarken und engagierten Mannschaftsleistung nach 60 Minuten verdient mit 27:19 Toren.

 

Der A-Jugend-Bundesliga-Nachwuchs des TV Bittenfeld 1898 stabilisiert sich damit nach dem siebten Saisonspiel im Tabellen-Mittelfeld der zweithöchsten Handball-Liga. Die Equipe des VFL Waiblingen rangiert nach der Niederlage auf dem achten Rang.

 

Die beiden U19-Mannschaften treffen Ende Februar 2019 erneut zum Rückspiel in der Rundsporthalle in Waiblingen aufeinander.

 

Es spielten:

 

VFL Waiblingen: Volz, Würtele (6),  Schwanewedel, Leukert (1), Wiesner (3), Kraatz (1), Wolf, Langfeld (1), Zerrer (2), Ludwig (3), Bulling, Weidner, Wolf, Specic (2).

 

TV Bittenfeld 2: Petershans (Tor), König, Fröschle (3), Ziegler (1), Herda (4), Kruck (2), Siegle (3), Beurer (2), Winger (2), Theurer (5), Müller (2), Kleinknecht (1), Hoffmann (1).

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt
Sven Franzen

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71322 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
Fax: +49(0)7151 - 50001769
info@tvb1898.de

Informationen

HBL_Quer_CMYK
footer-jblh-logo_trans