Die 4. Folge „TVB-Küchenkonter“ – Powered by AOK

In der vierten Folge „TVB-Küchenkonter“ powered by AOK präsentiert euch Nico seine Lieblings-Mexikanischen Wraps. Ihr möchtet dieses Gericht nachkochen? Unter dem Video findet ihr die verwendeten Zutaten und die Zubereitung aufgelistet.

Für vier Personen benötigt man folgende Zutaten:

  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Dose Gemüsemais
  • 75 g mittelalter Goudakäse
  • 50 g Feldsalat
  • 1 EL Öl
  • 250 g Rinderhackfleisch
  • 2 EL Tomatenmark
  • 125 ml Gemüsebrühe
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • 4 Tortilla-Wraps
  • 100 g Frischkäse

Zubereitung:

  • Zwiebel schälen und fein würfeln. Mais in ein Sieb gießen und abtropfen lassen. Käse in kleine Würfel schneiden. Paprika halbieren, putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Salat putzen, gründlich waschen und abtropfen lassen.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen. Das Hackfleisch darin ca. 5 Minuten krümelig anbraten, dann Zwiebel und Paprika zugeben und weitere 2-3 Minuten braten. Tomatenmark und Brühe zugeben und ca. 10 Minuten köcheln lassen, bis die Flüssigkeit fast verkocht ist. Mais zugeben, mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.
  • Tortilla mit ca. 1 EL Frischkäse bestreichen, dabei am Rand ca. 2 cm frei lassen. 1/4 der Hackmasse darauf verteilen und mit 1/4 der Käsewürfel und 1/4 des Feldsalates bestreuen. Die beiden gegenüberliegenden Seiten über die Füllung klappen und von einer offenen Seite einrollen. Wraps mit Küchengarn an beiden Enden zusammenbinden und in der Mitte schräg halbieren.
Facebook
Twitter
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71332 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
info@tvbstuttgart.de

TVB-KARRIERETAG

Im Rahmen des Heimspiels gegen den SC DHfK Leipzig am 7. März findet der TVB-Karrieretag ab 14:00 Uhr statt!

Dazu wird es in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle im Saal 1 Infostände von Unternehmen aus der Region unseres Netzwerks geben. Diese informieren über ihr Job-, Ausbildungs- und Studienangebot. Der Zugang zum Karrieretag ist auch ohne Ticket für die Bundesligabegegnung möglich. 

Also: Schnappt euch eure Freunde und kommt zum Karrieretag!