Die 2. Folge „TVB-Küchenkonter“ – Powered by AOK

In der zweiten Folge „TVB-Küchenkonter“ powered by AOK drehte sich alles rund um das Lieblingsgericht. Jan Forstbauer präsentiert und kocht euch seinen Kidneybohnen-Erdnuss-Eintopf vor, aber seht selbst: Unter dem Video findet ihr die verwendeten Zutaten und die Zubereitung aufgelistet.

Zutaten:

  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Rapsöl
  • 600g Tomaten
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 2 TL Sambal Oelek
  • 250g Kidneybohnen
  • 1 EL Erdnussbutter
  • 1 TL salz
  • 10g Petersilie
  • Basmatireis

Zubereitung:

  • Zwiebel würfeln. Öl in einen heißen Topf geben, Zwiebelwürfel bei mittlerer Hitze 2 Minuten anbraten.
  • Tomaten grob würfeln und zu der Zwiebel geben. Bei mittlerer Hitze 5 Minuten köcheln lassen, bis die Tomaten zerfallen.
  • Knoblauch fein hacken und zusammen mit dem Kreuzkümmel, Sambal Oelek und den Bohnen in den Topf geben.
  • Erdnussbutter unterrühren, mit Salz abschmecken, kurz aufkochen und anschließend bei mittlerer Hitze mit Deckel 3 Minuten köcheln lassen. Bei Bedarf 50 ml Wasser oder das Aquafaba der Kidneybohnen dazugeben.
  • Mit fein gehackter Petersilie toppen und mit Basmatireis servieren.
Facebook
Twitter
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71332 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
info@tvbstuttgart.de

DAUERKARTE SAISON 24/25

Alle 17 Ligaheimspiele des TVB Stuttgart in der Porsche-Arena hautnah live erleben und dabei richtig sparen?

Neben der Eintrittskarte für jedes Bundesligaheimspiel genießen Dauerkartenbesitzer*innen exklusive Vorteile wie den Zugang zu einer Trainingseinheit der WILD BOYS im Sommer.

Also: Sichert euch euren Stammplatz in der Porsche-Arena!