Kinderschutz und Gewaltprävention beim TVB Handball 

Sportvereine nehmen eine zentrale Stellung in der Gesellschaft ein und fördern junge Menschen in ihrem Handeln. Auch der TVB Handball ist sich seiner pädagogischen, aber auch gesundheitlichen Verantwortung bewusst. Zur Konkretisierung dieser wurde nun vom Ausschuss der Handball-Abteilung eine Konzeption für Kinderschutz und Gewaltprävention verabschiedet.

Diese Konzeption soll allen Spieler*innen und Trainer*innen eine Hilfestellung geben und eine Kultur des Hinsehens und des Handelns fördern. Darüber hinaus ist die Sensibilisierung für das Thema ein wesentlicher Aspekt. Mindestens einmal jährlich werden alle Beschäftigte und Offizielle beim TVB geschult. Hierbei unterstützt auch der Kreisdiakonieverband Rems-Murr-Kreis als Kooperationspartner. 

Als vertrauliche Ansprechpartner und Ratgeber bei Fragen und etwaigen Verdachtsfällen agieren Michael Schweikardt (mis@tvbstuttgart.de), Natascha Kraisel (nk@tvbstuttgart.de) sowie der Beauftrage für Kindschutz und Gewaltprävention Felix Lobedank (fl@tvbstuttgart.de). Die Kontaktdaten sind dauerhaft auf dieser Homepage unter der Rubrik Ansprechpartner zu finden. 

Facebook
Twitter
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71322 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
Fax: +49(0)7151 - 50001769
info@tvbstuttgart.de

Informationen

HBL_Quer_CMYK
footer-jblh-logo_trans