Vicente´s Blitzanalyse – HC Erlangen

An diesem Donnerstag um 19:05 Uhr ist der HC Erlangen zu Gast in der Porsche-Arena. Das Team von Trainer Raúl Alonso ist mit 17:31-Punkten derzeit auf Platz 13 in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga. Was die Kernpunkte im Spiel des HC Erlangen sind, erklärt euch Co-Trainer Vicente in seiner Blitzanalyse.

Erlangen ist ein körperlich sehr starkes Team mit großen Spielern. Sie verteidigen sehr kompakt, besonders Petter Øverby und Sebastian Firnhaber zusammen im Mittelblock. Es ist sehr schwer, dort Chancen im 1:1 zu bekommen. Außerdem haben sie mit Martin Ziemer und Klemen Ferlin zwei gute Torhüter.

Aktuell wird der HCE von einem spanischen Trainer gecoacht, welcher einige Aspekte ihres Spiels variabel verändert. Im Angriff haben sie viel Wurfkapazität mit Simon Jeppsson und Antonio Metzner. Zudem hat Erlangen schnelle, intelligente Spieler mit einem guten Auge für den Kreisläufer und der Fähigkeit, die Rückraumshooter gut in Szene zu setzen.

Simon Jeppsson ist einer der besten Entscheidungsspieler der Liga, welcher sehr einflussreich im Spiel des HCE ist. Ergänzend dazu hat Erlangen gute Vollstrecker auf den Außenpositionen, die auch gefährlich in der ersten Welle des Gegenstoßes sind.

Tickets für das kommende Heimspiel gibt es hier: http://www.bit.ly/TVBErlangenTickets

Bildquelle: Sportfoto Zink / Daniel Marr

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71322 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
Fax: +49(0)7151 - 50001769
info@tvbstuttgart.de

Informationen

HBL_Quer_CMYK
footer-jblh-logo_trans