Drei Heimspiele in Folge

Für die WILD BOYS stehen wegweisende Wochen auf dem Programm, denn es muss endlich gepunktet werden, um im Abstiegskampf nicht unterzugehen. Die nächsten drei Bundesligaspiele sind Heimspiele der Stuttgarter und werden vor bis zu 3.600 Zuschauern in der Porsche-Arena stattfinden.

Den Startschuss der Heimspielserie macht das Duell gegen den Bergischen HC. Schon am morgigen Samstag, dem 26.02.2022 um 20:30 Uhr, spielt der TVB, passend zum Anfang der Faschingsferien, in den besonderen, von der Zigeunerinsel erstellten, Faschingstrikots gegen den BHC. Falls Ihr das erste Samstagabendspiel der Saison nicht verpassen wollt, kommt ihr hier zu den Tickets: https://bit.ly/TVBBHCTickets

An dem darauffolgenden Donnerstag, den 03.03.2022 um 19:05 Uhr, spielen die WILD BOYS gegen die HSG Wetzlar. Das Hinspiel gegen das Team um Wetzlars Cheftrainer Benjamin Matschke verlor der TVB nur ganz knapp mit einem Tor. Auch für dieses Spiel sind noch Tickets verfügbar: https://bit.ly/TVBHSGTickets

Das Letzte der drei Heimspiele findet am Sonntag, den 13.03.2022 um 16:00 Uhr, statt. Die WILD BOYS empfangen dann den Tabellenführer SC Magdeburg. Die Magdeburger spielen eine sehr konstante Saison und verzeichnen erst eine Niederlage in zwanzig Spielen. Um die Überraschung perfekt machen zu können, brauchen die WILD BOYS jede Menge Unterstützung von den Rängen. Tickets gibt’s hier: https://bit.ly/TVBSCMTickets

Facebook
Twitter
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71322 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
Fax: +49(0)7151 - 50001769
info@tvbstuttgart.de

Informationen

HBL_Quer_CMYK
footer-jblh-logo_trans