Das erste Rückrundenspiel steht an

TV Bittenfeld (5. Platz, 18:10 Punkte) – TSV Zizishausen (15. Platz, 5:25 Punkte; Samstag, 29. Januar, 19.30 Uhr).

Die scheinbar leichte Aufgabe gegen das Kellerkind wird den Bittenfeldern aufgrund einiger Corona-Fälle deutlich erschwert. Es ist unklar, mit welchem Kader der TVB antreten kann. Die gegnerischen „Schnaken“ aus Zizishausen sind eine junge und spielerisch gute Mannschaft. Zwar kämpfen sie gegen den Abstieg. Das Potenzial ist aber viel höher, als es die Platzierung vermuten ließe. Der TVB benötigt eine starke kämpferische Leistung, um endlich wieder einen Heimsieg zu feiern.

Quelle: Waiblinger Kreiszeitung

Facebook
Twitter
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71322 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
Fax: +49(0)7151 - 50001769
info@tvbstuttgart.de

Informationen

HBL_Quer_CMYK
footer-jblh-logo_trans