Als Außenseiter zu Gast in Kiel

Nach 16 absolvierten Spielen steht der THW Kiel in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga mit 24:8 Punkten auf dem dritten Tabellenplatz. In der EHF Champions League belegt das Team von Filip Jicha nach dem 10. Spieltag in der Vorrundengruppe A den 4. Rang. Am morgigen Mittwoch reist der TVB nach Kiel und trifft dort in der Wunderino Arena auf den Rekordmeister.

Einer der vielen Gründe für den Erfolg des THW ist seit einigen Jahren der schwedische Nationalspieler Niclas Ekberg. Wie schon in den vergangenen Spielzeiten gehört er zu den Toptorschützen der Liga. Zusammen mit dem Halblinken Sander Sagosen hat das skandinavische Duo in dieser Saison bereits 163 Tore erzielt. 

In der Liga verlor das Team von Filip Jicha zuletzt auswärts. Durch die 27:29-Niederlage gegen den Tabellenfünften aus Wetzlar ist der momentane Punkteabstand der Kieler auf den amtierenden Tabellenführer aus Magdeburg gewachsen und beträgt momentan sechs Punkte.

Die WILD BOYS aus Stuttgart stehen vor dem aktuellen Spieltag auf dem 16. Tabellenplatz. Im vergangenen Heimspiel musste sich der TVB dem amtierenden DHB-Pokalsieger aus Lemgo mit 37:40 geschlagen geben. Zu Beginn schien die Partie in der Porsche-Arena einen ausgeglichenen Verlauf zu nehmen. Das Team von Roi Sánchez ging mit einem Tor Rückstand, mit 17:18 in die Halbzeitpause. Nach dem Seitenwechsel unterliefen den WILD BOYS im Angriff jedoch technische Fehler, welche die Mannschaft aus Lemgo knallhart bestrafte. Des Weiteren sorgte eine schwache Abwehr- und Torwartleistung für den hohen Endstand.

Gegen Kiel gilt es nun, die Fehler der vergangenen Spiele zu verbessern, um Selbstvertrauen für die im Februar startende Rückrunde zu sammeln. Im ersten Spiel des neuen Jahres geht es dann direkt wieder gegen die Kieler – dann aber in der Porsche-Arena.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71322 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
Fax: +49(0)7151 - 50001769
info@tvbstuttgart.de

Informationen

HBL_Quer_CMYK
footer-jblh-logo_trans