Länderspiel-Pause in der LIQUI MOLY HBL

In dieser Woche ruht der Ball in der LIQUI MOLY HBL, denn es ist wieder Länderspielwoche. Es werden die letzten Startplätze für die EHF EURO 2022 ausgespielt.

Drei TVB-Spieler sind mit ihren Nationalteams unterwegs. Viggó Kristjánsson läuft für das isländische Team auf. Samuel Röthlisberger und Zharko Peshevski kämpfen mit der Schweiz bzw. mit Nordmazedonien um die Teilnahme an der Europameisterschaft im kommenden Jahr. Dabei treffen die beiden Kreisläufer des TVB unter anderem am kommenden Sonntag direkt aufeinander.

Der DHB startet am Donnerstag in die letzten beiden Qualifikationsspiele. Mit dem aktuell ersten Platz in der entsprechenden Qualifikationsgruppe steht das Team von Alfred Gislason auf einem komfortablen Ausgangspunkt auf dem Weg zur EHF EURO 2022.

Hier die beiden Partien des DHB im Überblick:

BOSNIEN-HERZEGOWINA vs. DEUTSCHLAND: Donnerstag, der 29.04.2021, 16:10 Uhr, Übertragung: ARD

DEUTSCHLAND vs. ESTLAND: Sonntag, der 02.05.2021, 18:00 Uhr, Übertragung: Sport1

Die Übersicht über alle Spiele und alle Infos zu den Begegnungen gibt es hier: https://ehfeuro.eurohandball.com/men/2022/

Bildquelle: Sascha Klahn

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71322 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
Fax: +49(0)7151 - 50001769
info@tvbstuttgart.de

Informationen

HBL_Quer_CMYK
footer-jblh-logo_trans