TVB nimmt an Aufstiegsrunde für Liga 3 teil

Mitte Februar wurde der Spielbetrieb in der Baden-Württemberg Oberliga beendet. Aufgrund einer Modusänderung in der dritten Liga wird nun aber noch eine freiwillige Aufstiegsrunde in der BWOL angeboten, um zwei Aufsteiger zu ermitteln.

Zunächst meldeten mit den Oberligisten TSV Weinsberg, TuS Steißlingen, TSB Schwäbisch Gmünd, TSV Zizishausen, TSV Neuhausen/Filder, TSG Söflingen und der SG Köndringen/Teningen neben dem TVB sieben weitere Mannschaften ihr Interesse an einer möglichen Aufstiegsrunde. Eine verbindliche Anmeldung vollzogen dann schlussendlich nur noch vier Mannschaften: Neuhausen, Söflingen, Köndringen/Teningen und der TVB.

Für diese Aufstiegsrunde sind noch einige Dinge zu klären. Fest steht bereits, dass die Aufstiegsrunde bis zum 15.06.2021 gespielt sein muss und die Mannschaften vier Wochen Vorbereitungszeit in der Halle zugesprochen bekommen. Wann eine Rückkehr in die Halle möglich ist, liegt in den Händen der Landesregierung. Aus diesem Grund ist der Spielmodus noch nicht vollends geklärt.

Der TVB hat sich bewusst für diese Aufstiegsrunde entschieden. „Innerhalb der sportlichen Leitung waren wir uns schnell einig, dass wir an der Aufstiegsrunde teilnehmen möchten. Für die Entwicklung unserer jungen Mannschaft ist es wichtig, sich an den Spitzenteams der BWOL zu orientieren und sich mit ihnen zu messen. Darüber hinaus fehlt uns der Wettkampf und ein Ziel, auf welches wir hin trainieren können. Für unser Team bietet die Aufstiegsrunde somit eine gute Möglichkeit, einen weiteren Entwicklungsschritt zu gehen und zugleich in absehbarer Zeit wieder in den Wettkampfmodus zurückzukehren“, so Trainer Jörg Ebermann.

Sobald es weitere Informationen rund um die Aufstiegsrunde gibt, werden diese auf der Homepage sowie auf den Social-Media Kanälen des TV Bittenfeld II veröffentlicht.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71322 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
Fax: +49(0)7151 - 50001769
info@tvbstuttgart.de

Informationen

HBL_Quer_CMYK
footer-jblh-logo_trans