„Ich habe dafür aktuell keine Erklärung“

Die Stimmen zum Spiel TUSEM Essen vs. TVB Stuttgart (27:20) am 20.03.2021

Jürgen Schweikardt: „Erschreckender Weise ist das für uns nichts Neues heute. Das ist jetzt zum dritten Mal, dass uns sowas passiert. Wir haben gedacht, dass uns mit den Siegen und dem Selbstvertrauen, das wir gesammelt haben, das nicht mehr passieren kann. Aber das kann uns wieder passieren. Ich habe dafür aktuell keine Erklärung und das müssen wir analysieren und schauen, dass wir schnell wieder zu den Leistungen der anderen Spiele zurückfinden. Es ist aber schon wirklich krass, wie schwankend die Leistung gerade ist.“

Jamal Naji: „Dass wir uns endlich mal belohnen müssen, habe ich vor dem Spiel gesagt. Das sage ich aber ehrlich gesagt schon seit 16 Spielen. Wir haben uns auch schon ein paar Mal belohnt. Aber unser Ziel war es, auch endlich gegen eine Mannschaft, die nominell ins Mittelfeld gehört, zu gewinnen. Das haben wir heute in beeindruckender Manier geschafft. Ich bin einfach sehr glücklich und sehr froh über diese eindrucksvolle Leistung von den Jungs.“

Lukas Diedrich: „Ich finde, es war langsam an der Zeit, dass wir auch mal einen stärkeren Gegner, wie Stuttgart, schlagen. Wir waren in den letzten Spielen immer sehr, sehr nahe dran und haben lange mitgehalten und heute ist endlich der Knoten geplatzt.“

Facebook
Twitter
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71322 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
Fax: +49(0)7151 - 50001769
info@tvbstuttgart.de

Informationen

HBL_Quer_CMYK
footer-jblh-logo_trans