“Leben wie Profis” – powered by AOK: Grill-Duell unserer Kapitäne

Heiß her ging es für Jogi Bitter und Dominik Weiß auf dem Ausstellungsgelände von kupkagarten in Waiblingen-Beinstein. Im Rahmen der Videoreihe „Leben wie Profis“ – powered by AOK duellierten sich der Kapitän und der Co-Kapitän des TVB Stuttgart am Grill.

Während bei der ersten Folge des Videoformates die Youngster des TVB bei einem High Intensity Interval Training ins Schwitzen kamen, ging es nun kulinarisch zu. Bei der zweiten stand nun der Aspekt der Ernährung im Alltag eines Profis im Vordergrund. Felix Lobedank, ehemaliger TVB-Spieler und nun im Bereich der Gesundheitsföderung bei der AOK – Bezirksdirektion Ludwigsburg-Rems-Murr tätig, begleitet die Videoreihe seitens der AOK und freut sich, einen Einblick in das Leben der Profis geben zu können.

Unterstützung am Grill gab es für die beiden Handballer von Bernd Bachofer, Sternekoch aus Waiblingen. Er hatte den Spielern im Vorfeld einen Warenkorb mit allerlei Zutaten zusammengestellt. Aus diesem galt es nun für Bitter und Weiß, ein Gericht zu kreieren.

Nach 15 Minuten Bedenkzeit hatten sich schließlich beide Spieler für ein Gericht entschieden: Bei Weltmeister Bitter sollte eine Dorade mit verschiedenem Gemüse und Guacamole auf dem Teller landen. Weiß, der „Lange“, wählte als Hauptbestandteil seines Gerichtes Lamm. Dazu sollte es diverses Gemüse sowie eine mit Ziegenfrischkäse gefüllte Tomate geben.

Im Anschluss an die Vorbereitungszeit ging es schließlich ans Werk. 45 Minuten bleiben, um die geplanten Gerichte am Feuerring zu kredenzen. Trotz der Koch- und Grillerfahrung der TVB-Spieler, war das Grillen auf dem Feuerring für beide Neuland. Gut, dass mit Bernd Bachofer ein Mann vom Fach mit Rat und Tat zur Seite stand. 

Das vorgegebene Zeitlimit von einer Dreiviertelstunde verstrich rasch und so wurde das Duell mit fortschreitender Zeit auch ein Wettbewerb gegen die Zeit. Nach stressigen letzten Minuten waren beide Teller angerichtet und konnten sich mehr als sehen lassen. Auch geschmacklich wussten die Gerichte der Handballprofis zu überzeugen.

Die Jury, bestehend aus Michael Kupka, Gastgeber und Inhaber von kupkagarten, Nicole Sdunek, langjährige Mitarbeiterin des TVB und Sternekoch Bernd Bachhofer, bewertete nach den folgenden Kriterien: Schwierigkeitsgrad, Optik und natürlich Geschmack. Am Ende konnte sich Nationaltorhüter Bitter ganz knapp gegen seinen Teamkollegen durchsetzen. Mit zwei Punkten Vorsprung gewann er den heiß begehrten Preis des Duells, eine Einladung in Bachofers Sternerestaurant. 

Hier geht es zum Video: https://bit.ly/GrillchallengeJogivsDominik

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71322 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
Fax: +49(0)7151 - 50001769
info@tvbstuttgart.de

Informationen

HBL_Quer_CMYK
footer-jblh-logo_trans