Freier Verkauf der Dauerkarten beginnt

Nach dem Abbruch der vergangenen Saison im April bereiten wir uns auch abseits des Spielfeldes intensiv auf die kommende Spielzeit 2020/21 vor und gehen nun mit den Dauerkarten in den freien Verkauf. 

Im Juni wurde entschieden, dass der Start der Saison 2020/21 auf Oktober verschoben wird. Es ist noch unklar, ob wir dann mit vollen oder nur teilgefüllten Arenen beginnen dürfen. Wir hoffen natürlich auf ausverkaufte Hallen, rechnen aber zumindest mit einer reduzierten Kapazität. Für uns ist es überlebenswichtig, dass wir unsere Sponsoren und unsere Dauerkartenbesitzer live vor Ort dabeihaben, finanziell wie emotional. Daher haben wir, trotz vieler offener Fragen, mit dem Dauerkartenvorverkauf begonnen. 

Zunächst hatten die Dauerkartenbesitzer der vergangenen Saison die Möglichkeit, ihre Karten zu verlängern. Nachdem dieses Vorkaufsrecht am 31.07.2020 endete, beginnt nun der freie Verkauf der Dauerkarten. Dieser freie Verkauf endet dann am 06.09.2020.

Sie gehen beim Kauf einer Dauerkarte KEINERLEI RISIKO ein: 

  1. Wir berechnen Ihnen die Dauerkarten erst kurz vor Saisonbeginn, wenn wir uns sicher sind, dass die Spiele auch mit Zuschauern stattfinden können. 
  2. Sollte es während der Saison zu Spielen ohne Zuschauer kommen, haben Sie selbstverständlich die Möglichkeit, Ihr Geld zurückzuerhalten. 
  3. Dauerkarten werden, neben den Sponsorentickets, bei einer eingeschränkten Kapazität bevorzugt (vor Tagestickets) behandelt. 

Wir befinden uns in ständigem Austausch mit den Hallenbetreibern, der Stadt Stuttgart und den zuständigen Behörden, um Heimspiele vor Zuschauern wieder möglich zu machen. Es gilt jedoch immer, die gegebenen Bedingungen zu beachten und entsprechend zu reagieren. 

Die Saison 2020/21 wird mit 20 Mannschaften gespielt, was zwei weitere Heimspiele in der Saison mit sich bringt. Wir haben die Preise entsprechend auf 19 Heimspiele angepasst, da uns Kosten wie Hallenmiete, Aufbaukosten, Reinigungskosten etc. für 19 Spiele anfallen. Der durchschnittliche Tagespreis ist jedoch derselbe geblieben. Somit ergeben sich folgende Preise inklusive Mehrwertsteuer: 

Der Verkauf der Dauerkarten erfolgt nur über die Geschäftsstelle des TVB Stuttgart. Bitte kontaktieren Sie hierzu unsere neue Kollegin Simone Sigle telefonisch unter 0 71 51 / 50 00 17 0 oder per Mail (ssi@tvbstuttgart.de). Für Fragen steht sie Ihnen selbstverständlich jederzeit zur Verfügung.  

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71322 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
Fax: +49(0)7151 - 50001769
info@tvbstuttgart.de

Informationen

HBL_Quer_CMYK
footer-jblh-logo_trans