Die Stimmen zum Heimsieg gegen Erlangen

Jürgen Schweikardt: Wir kennen die Tabellensituation und wissen, wie wichtige diese Punkte heute sind. Wir haben das Spiel Erlangen gegen Balingen natürlich verfolgt und schon wahrgenommen, wie Rolf es geschafft hat, dass die Spieler mit einer ganz anderen Aggressivität und Körpersprache zu Werke gegangen sind. Auf das haben wir uns heute eingestellt und wollten dieses Duell auf jeden Fall gewinnen. Ich kann nur den Hut ziehen vor meiner Mannschaft, wie sie gefightet hat. Natürlich ist Jogi wieder ein Faktor und über Zeitz brauche ich nichts zu sagen. Ich möchte aber noch andere Spieler hervorheben. Zum einen Max Häfner, der angeschlagen war und eine überragende Spielsteuerung in der zweiten Halbzeit gemacht hat. Dann Zarko Peshevski, für den es mich riesig freut. Und Sascha Pfattheicher mit acht Toren, der ein junger Spieler ist und sein erstes Jahr auf der ersten rechtsaußen Position spielt.

Rolf Brack: Dreißig Tore ist das große Manko heute. Wir haben keine Zweikampfqualität gezeigt, vor allem gegen den Kreisläufer Peshevski, der heute wahrscheinlich seine beste Saisonquote aufweisen konnte. Auch als Christian Zeitz ausgewechselt wurde, kam Markotic und hat eine gute Leistung gezeigt. Dann kam Christian Zeitz in der zweiten Hälfte noch mal und hat eine richtige Galashow hingelegt. Deswegen entspricht des TVB mit sechs Toren auch dem, was beide Mannschaften heute verdient haben.

Christian Zeitz: Das Spiel hat denkbar ungünstig mit zweimal Zweiminuten für mich angefangen. Doch dann bin besser in die Partie reingekommen und habe auch meine Tore gemacht. Ich würde sagen, es war heute ein guter Einstand vor heimischem Publikum für mich. Die Unterstützung hier in der Halle war überragend und hat uns in den schweren Phasen der Partie wieder gepusht. Ich freue mich schon auf das Derby gegen Göppingen am kommenden Sonntag in der Porsche-Arena.

Facebook
Twitter
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71322 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
Fax: +49(0)7151 - 50001769
info@tvbstuttgart.de

Informationen

HBL_Quer_CMYK
footer-jblh-logo_trans