N711 lädt zum zweiten Mal ein

Im Rahmen des ersten Heimspiels 2020 des TVB Stuttgart, fand auch das erste Event des Influencer-Netzwerks im neuen Jahr statt. Eingeladen waren etwa 15 Influencer aus verschiedenen Themenbereichen. Bereits vor der offiziellen Hallenöffnung wurden die Gäste durch die Arena, entlang des Kabinengangs und des Spielfelds geführt und konnten interessante Einblick in die professionelle Welt des Handballsports erhalten. Nach der Hallenführung stimmte die Talkrunde von Philip Turian, Konzeptor für Social Media im Sport bei digiSPORT.marketing, gemeinsam mit Kunstradfahrerin Viola Brand auf das Event ein. Letztere durfte in ihrem Sport mit der European Championship und Vize World Championship bereits internationale Titel als ihre zählen. 

Es folgte ein gemeinsames Mittagessen mit ausgelassener Stimmung im VIP-Bereich des TVB, welches die optimale Möglichkeit eröffnete, sich untereinander auszutauschen. Damit rückte auch der Anwurf der Partie näher, zu dem sich die Teilnehmer des Events selbstverständlich auf ihren Plätzen befanden und 60 Minuten Handballsport der höchsten Klasse genießen durften. Für Spannung sorgte das Spiel: Mit einem 25:25-Remis blieb am Ende zumindest ein Punkt am Neckar. Den Abend ließen die Gäste in gemütlicher Atmosphäre in der VIP-Lounge gemeinsam ausklingen. Es war ein rundum gelungener Tag.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt
Sven Franzen

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71322 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
Fax: +49(0)7151 - 50001769
info@tvb1898.de

Informationen

HBL_Quer_CMYK
footer-jblh-logo_trans