TVB holt Remis im ersten Heimspiel 2020

Verletzungsbedingt musste Trainer Jürgen Schweikardt auf Nick Lehmann, Robert Markotic und Alexander Schulze verzichten. Dafür rückten Finn Hummel und Luis Foege in den Bundesligakader.

Das erste Tor der Partie gelang Adam Lönn für den TVB durch einen Tempogegenstoß-Treffer. Dennoch schafften es die Gäste aus Leipzig direkt mit zwei Toren in Führung zu gehen. Den ersten 7-Meter der Partie netzte Zieker souverän ein, beim zweiten scheiterte er dann jedoch am Leipziger Torhüter Vortmann. Dank zwei starker Paraden von Jogi Bitter konnten die Gäste dem TVB nicht direkt davonziehen und den WILD BOYS gelang in der 13. Minute durch Rudolf Faluvegi der Ausgleichstreffer zum 6:6. Aufgrund zu vieler Fehler im Angriff der Gastgeber stand nach 24 Minuten die erste 4-Tore Führung für Leipzig auf der Anzeigetafel – 8:12. Nachdem Bitter eine Zeitstrafe erhalten hatte, bekam Finn Hummel die Chance, sich auf großer Bühne zu zeigen. Diese wusste er sofort zu nutzen und parierte den ersten Wurf der Gäste auf sein Tor. Kurz vor der Halbzeit gelang es Max Häfner noch den Ball im gegnerischen Tor unter zu bringen und so ging es mit 12:14 in die Kabinen.

Zum Start der zweiten Halbzeit erzielte David Schmidt den Anschlusstreffer zum 13:14. Das Spiel wurde dann nach ein paar Unachtsamkeiten der Leipziger Abwehr wieder richtig eng und bis zum Schluss konnte sich keines der beiden Teams mehr entscheidend absetzen. 

In der 48. Minute netzte Dominik Weiß zum 21:20 und somit auch zur ersten TVB-Führung seit der ersten Spielminute. Einen großen Anteil daran, dass der TVB bis zum Schluss um die Punkte mitmischen konnte, hatte Jogi Bitter durch seine vielen starken Paraden. 

Kurz vor Ende der Partie hatten die Stuttgarter sogar noch die Chance mit zwei Toren in Führung zu gehen und somit die zwei Punkte sicher zu machen, doch dies schafften die Jungs von Schweikardt nicht und so stand am Ende dank Dominik Weiß Treffer 5 Sekunden vor Schluss ein 25:25 auf der Anzeigetafel.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71322 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
Fax: +49(0)7151 - 50001769
info@tvbstuttgart.de

Informationen

HBL_Quer_CMYK
footer-jblh-logo_trans