Karsten Schäfer zur Vorbereitung und der aktuellen Situation

Hallo Karsten, die Mannschaft wird immer besser. Liegt das am (Co-)Trainer?

Das wäre schön, wenn es so einfach wäre. Nein, Spaß bei Seite, da kommen ganz viele Faktoren zusammen. Zunächst liegt es daran, dass die Abstimmung zwischen den Jungs mit jedem Spiel besser wird, Handball ist immer eine Teamleistung. Dazu kommt, dass die Jungs jede Woche sehr gut arbeiten und das zahlt sich natürlich am Wochenende aus. Jürgen, Frank und ich machen sicher auch einen guten Job. Am Ende stehen aber die Jungs auf demSpielfeld und es ist vor allem ihr Verdienst.

Wie oft hat die Mannschaft über die Feiertage trainiert?

Wir haben bis zum 21.12. trainiert und uns am 25.12. wieder zum gemeinsamen Training getroffen. In den Tagen dazwischen, haben die Jungs 1-2 individuelle Einheiten gemacht, sich aber auch etwas Ruhe und Gelassenheit mit ihren Familien gegönnt. Das ist wichtig und muss auch so sein, wir sind alle soziale Wesen mit Familien und Freunden.

Ihr geht im Januar ins Wintertrainingslager. Wie weit sind die Vorbereitungen dafür vorangeschritten?

Da sind wir gut vorbereitet. Wir gehen wieder mal ins Ultental, dort kommen wir zu Freunden. Die Winterpause wird ab diesem Winter eine Woche kürzer sein als bisher, daher werden wir auch schon viel in der Halle trainieren und auch zwei Testspiele in Südtirol gegen Meran und Bozen austragen. Daneben werden die Jungs jeden Tag auf dem Langlaufski sich die konditionellen Grundlagen für die Rückrunde erarbeiten. Ich freue mich darauf zu sehen wie sie das hinbekommen, bin da jedoch sehr zuversichtlich.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71322 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
Fax: +49(0)7151 - 50001769
info@tvbstuttgart.de

Informationen

HBL_Quer_CMYK
footer-jblh-logo_trans