U19 JBLH: Alles zurück auf Los!

Die U19 des TVB startet am Wochenende in die Pokalrunde. Damit treffen die Young Boys im wesentlichen wieder auf die Teams aus der Vorrunde. Allerdings wird nun eine Hin- und Rückrunde gespielt. Die Erst- und Zweitplatzierten der vier Staffeln spielen dann noch den Meister aus. Das Erreichen des Viertelfinales bedeutet zudem die Qualifikation für die Jugendbundesliga 2020/21.

Als ersten Gegner empfängt der TVB wieder die HSG Konstanz. Die Konstanzer landeten zwar hinter den Bittenfeldern auf Platz 8, konnten sich jedoch im laufenden Wettbewerb steigern. Der Sieg aus der Vorrunde ist also nichts mehr wert und die Young Boys müssen nun mit neuem Selbstvertrauen gut in die Runde starten.

„Wir haben die Vorrunde abgehakt, jetzt schauen wir nach vorne und konzentrieren uns auf unsere neuen Ziele. Das Training lief gut und die Jungs wollen endlich zweigen, was in ihnen steckt“, lautet es aus dem Trainerstab.

Das Spiel findet am Sonntag, den 01.12.2019 um 14:00 Uhr statt. Der Spieltort ist die Gemeindehalle in Bittenfeld.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Tvb 1898 Handball GmbH & Co. KG

Handball-Bundesliga in Stuttgart

Geschäftsführung:
Jürgen Schweikardt

Geschäftsstelle

Steinbeisstraße 13
71322 Waiblingen

Tel: +49(0)7151 - 5000170
Fax: +49(0)7151 - 50001769
info@tvbstuttgart.de

Informationen

HBL_Quer_CMYK
footer-jblh-logo_trans